Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ratsbürgerschaft und Residenz

  • E-Book (pdf)
  • 368 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
An account of the upper classes and parts of the middle classes in 17th century Berlin and Cölln in the context of the overall dev... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 155.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

An account of the upper classes and parts of the middle classes in 17th century Berlin and Cölln in the context of the overall development in Brandenburg and Prussia.

This analytical prosopographic study of urban and family history is the first to evaluate Protestant funeral orations and describes baroque life in Berlin in the early modern age. The author shows how family relationships are gradually superseded by a developing meritocracy. Individual biographies are related, and for the first time researchers are presented with genealogical and family tables; in addition, a map gives a novel insight into the educational tours undertaken at that time.



Autorentext

Christian Schmitz ist Mitarbeiter des Museums Haus am Checkpoint Charlie, Berlin.



Klappentext

Die Berliner und Cöllner Oberschicht und Teile der Mittelschicht des 17. Jahrhunderts werden im Zusammenhang mit der brandenburgisch-preußischen Gesamtentwicklung dargestellt.

Die analytisch-prosopographische Untersuchung zur Stadt- und Familiengeschichte wertet zum ersten Mal protestantische Leichenpredigten aus und beschreibt barockes Leben im Berlin der Frühen Neuzeit. Der Autor zeigt auf, wie verwandtschaftliche Verflechtungen zurückgedrängt wurden zugunsten eines sich herausbildenden Leistungsprinzips. Lebensläufe beschreiben einzelne Persönlichkeiten, Ahnen- und Verwandtschaftstafeln werden erstmals der Forschung vorgelegt; zusätzlich gewährt eine Karte einen neuartigen Einblick in die Bildungsreisen jener Zeit.

Produktinformationen

Titel: Ratsbürgerschaft und Residenz
Untertitel: Untersuchungen zu Berliner Ratsfamilien, Heiratskreisen und sozialen Wandlungen im 17. Jahrhundert
Autor:
EAN: 9783110880199
ISBN: 978-3-11-088019-9
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 368
Veröffentlichung: 01.12.2011
Jahr: 2002
Auflage: Reprint 2012.
Dateigrösse: 15.1 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel