Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Leipziger Architekten und Baumeister der Industriearchitektur der Jahrhundertwende (1880 1945)

  • E-Book (pdf)
  • 52 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1,7, Universität Leip... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 12.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1,7, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Zeitraum 1880-1945 brachte Leipzig viele das Stadtbild noch heute prägende Industriebauten. Ein erster Blick auf die Epoche und deren Baustile erleichtert dabei die Einordnung dieser Bauwerke. Im Anschluss werden die Erschaffer einiger dieser Gebäude, die Architekten Hugo Licht, Emil Franz Hänsel, Max Pommer sowie Max Bösenberg, mit je einem für sie charakteristischen Industriedenkmal vorgestellt. Weitere ihrer Werke werden kurz beschrieben.

Produktinformationen

Titel: Leipziger Architekten und Baumeister der Industriearchitektur der Jahrhundertwende (1880 1945)
Untertitel: Ihre Werke, ihre Arbeitsweisen, ihre persönliche Geschichte
Autor:
EAN: 9783656134268
ISBN: 978-3-656-13426-8
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Architektur
Anzahl Seiten: 52
Veröffentlichung: 16.02.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 4.2 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen