Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ernährung für Mensch und Erde

  • E-Book (pdf)
  • 191 Seiten
In diesem Buch faßt der Autor seine wissenschaftlichen und gleichzeitig ganzheitlichen Erkenntnisse über Ernährung... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 11.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

In diesem Buch faßt der Autor seine wissenschaftlichen und gleichzeitig ganzheitlichen Erkenntnisse über Ernährung und Gesundheit zusammen. Er beschreibt unter anderem die Ursachen der Zivilisationskrankheiten, die wichtige Rolle der Lebenden Makromoleküle in unserer Nahrung, die Heilwirkung des Fastens und deckt die entscheidenden Irrtümer der konventionellen Ernährungslehre auf (die Höherwertigkeit tierischen Eiweißes, Milch als Kalziumlieferant u.v.m.). Christian Opitz, geboren 1970 in Berlin, fiel schon in den ersten Lebensjahren durch seine Hochbegabung auf. Er entwickelte neue Theorien über ganzheitliche Gesundheit, die er seit 1990 in Seminaren und Vorträgen weitergibt. Heute gilt er als einer der vielversprechendsten jungen deutschen Autoren im Bereich Gesundheit und Neues Bewußtsein.

Produktinformationen

Titel: Ernährung für Mensch und Erde
Untertitel: Grundlagen einer neuen Ethik des Essens
Autor:
EAN: 9783862644926
ISBN: 978-3-86264-492-6
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Hans-Nietsch-Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 191
Veröffentlichung: 02.02.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 0.6 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen