Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Der Verschollene" von Franz Kafka. Eine unverständliche Fremde
Christian Maier

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universit&au... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 18 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München, Veranstaltung: Kafka: die Romane, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit Widersprüchen in der Person Karl Rossmanns, sowie der ihn umgebenden Welt und vermutet dass sie auf eine bisher zwar oft bemerkte, aber noch nie wirklich gründlich bearbeitete Textdimension schließen lassen. Herausgearbeitet werden soll, dass Karl Rossmann einem unbekannten Gesetz gegenübersteht und das im gesamten Verlauf des Romans sowie in allen Lebensbereichen. Über textnahe Interpretation, sollen auch näherliegende Erklärungen für Phänomene im Text gefunden werden, als bisher von der Forschung geliefert. Untersucht werden, soll also poetisch gesagt Karl als Fremdkörper in einem fremden System. Fraglich ist ob sich die oft in der Forschung gezogene Trennlinie zwischen Heimat und neuer Welt in welcher Karl erst Probleme bekommt, halten kann? Herangezogen sollen daher logischer Weise, vor allem das Heizer-Kapitel, aber auch andere exemplarische Stellen im Roman. Als Ergebnis soll eine textnahe Gesamtinterpretation des Werkes stehen, die schlüssig ist, sich aber keinerlei Anleihen in Bibel, Kafkas Privatleben, oder anderen Texten bedienen muss.

Produktinformationen

Titel: "Der Verschollene" von Franz Kafka. Eine unverständliche Fremde
Untertitel: Kafkas "Verschollener" vor einem unbekannten "Gesetz"
Autor: Christian Maier
EAN: 9783668454439
ISBN: 978-3-668-45443-9
Format: PDF
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 18
Veröffentlichung: 26.05.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 0.5 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen