Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Einfluss individueller und kollektiver Präferenzen auf Unternehmensentscheidungen unter Unsicherheit

  • E-Book (epub)
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Gottfried Wilhelm Leibniz ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 36.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Untersuchung der von persönlichen Motiven geleiteten Unternehmensführung stellt einen wesentlichen Bestandteil dieser Arbeit dar. Die Betrachtung betrifft Unternehmen, welche in einer dynamischen Umwelt handeln und zunehmend auf globalen Märkten agieren. Daraus ergibt sich, dass eine Vielzahl an Risiken auf die Unternehmen wirken und dass es Kern des unternehmerischen Handelns ist, spezifische Risiken zur Sicherung des langfristig erfolgreichen Bestands einzugehen. Die Leitungsverantwortung einer Mehrzahl der Großunternehmen liegt dabei in den Händen von Managern, die die Interessen der Eigentümer zu vertreten haben und in deren Sinne agieren sollten. Anteilseigner erwarten gemeinhin eine im Sine ihres primären Ziels der langfristigen Gewinnmaximierung ausgerichtete Unternehmenspolitik. Die Arbeit fokussiert genau jene in der Realität beobachtete Verhaltensweisen von Entscheidungsträgern, die Verstöße gegen die normativen Regeln der Entscheidungstheorie darstellen. Diese werden u.a. in einer modelltheoretischen Darstellung der (Cumulative) Prospect Theory abgebildet.

Produktinformationen

Titel: Der Einfluss individueller und kollektiver Präferenzen auf Unternehmensentscheidungen unter Unsicherheit
Autor:
EAN: 9783656004370
ISBN: 978-3-656-00437-0
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Management
Anzahl Seiten: 100
Veröffentlichung: 01.09.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 1.2 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel