Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Computer in Matrix

  • E-Book (pdf)
  • 7 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,3, Universität zu Kö... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 3.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,3, Universität zu Köln (Institut für Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft), Veranstaltung: Der Computer als neues Medium, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Entwicklung von sich stetig verbessernden technischen Hilfsmitteln führt dazu, dass Maschinen, oft Computer, Aufgaben übernehmen, die ursprünglich durch geistige und körperliche Fähigkeiten des Menschen gelöst wurden. Einhergehend mit dem regelmäßigen Einsatz von Computern im Alltag in den 70er Jahren, war es nur eine Frage der Zeit, bis sich auch die Filmindustrie diesem Thema widmet. Filme wie TRON, 2001: A SPACE ODYSEE oder DER TERMINATOR haben sich ausgiebig mit den Fragen, Visionen und Ängsten beschäftigt, die mit einer Computerisierung der Welt auftreten (können). Von 1999 bis 2003 erschufen Laurence Wachowski und Andrew Wachowski die Filme MATRIX , MATRIX RELOADED und MATRIX REVOLUTIONS , welche eine Zukunftsvision darstellen, in der Computer eine zentrale Rolle spielen. Diese soll im Folgenden genauer erläutert werden.

Produktinformationen

Titel: Der Computer in Matrix
Autor:
EAN: 9783656651109
ISBN: 978-3-656-65110-9
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Medienwissenschaft
Anzahl Seiten: 7
Veröffentlichung: 07.05.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 0.4 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen