Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Deutsche Polizei in Afghanistan. Zwischen neuen Aufgaben und interkulturellen Herausforderungen
Christian Klein

Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Krieg und Frieden, Militär, Note: 2.1, Universität Hamburg (I... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 124 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 37.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Krieg und Frieden, Militär, Note: 2.1, Universität Hamburg (Institut fuer Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Kriminologie Soziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zuge internationaler Missionen steht die deutsche Polizei unter dem Einfluss von Internationalisierung und Europäisierung. Diese Masterarbeit untersucht, welche Probleme auftreten, wenn das gesellschaftlich und historisch gewachsene deutsche Polizei(selbst-)verständnis mit afghanischen sowie weiteren internationalen Auffassungen über polizeiliches Arbeiten und deren Rolle in der Gesellschaft konfrontiert wird. Wann stößt die deutsche Polizei an ihre Grenzen, wenn ihr Polizeiverständnis in die afghanische Kultur übertragen werden soll? Hierbei soll konkret die Frage geklärt werden, was Polizeiarbeit in Afghanistan im historischen, kulturellen und traditionellem Sinne eigentlich bedeutet und ob sich diese afghanische Polizeirolle in der Zusammenarbeit mit der deutschen Polizei widerspiegelt.

Produktinformationen

Titel: Deutsche Polizei in Afghanistan. Zwischen neuen Aufgaben und interkulturellen Herausforderungen
Autor: Christian Klein
EAN: 9783668181748
ISBN: 978-3-668-18174-8
Format: PDF
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 124
Veröffentlichung: 29.03.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 1.0 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen