Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

True Sale Initiative (TSI) in Deutschland: Darstellung und Entwicklungsperspektiven

  • E-Book (pdf)
  • 33 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, Wissenschaftliche Hochschule Lahr,... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 6.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, Wissenschaftliche Hochschule Lahr, Veranstaltung: Seminararbeit im Rahmen Masterstudiengang Finance and Banking, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Ausbruch der vom US-Subprime-Markt ausgehenden Finanzmarktkrise, die im Sommer 2007 ihren Anfang nahm, hat die Verbriefungstechnik in Verruf gebracht. Mit dem Ergebnis, dass sich unter den Marktteilnehmern rasch ein grundlegendes Misstrauen gegenüber allen komplexen Verbriefungsstrukturen und der Qualität der ihnen zugrunde liegenden Forderungen verbreitete. In Deutschland hat sich erst relativ spät, ab dem Jahr 2000, ein aktiver Verbriefungsmarkt gebildet. Dies lag unter anderem daran, dass es in Deutschland - im Gegensatz zu den USA, wo bereits seit den siebziger Jahren Verbriefungen durchgeführt wurden - mit dem Pfandbrief bereits ein etabliertes Instrument für die langfristige Refinanzierung von Hypotheken gab. Dafür wurde auf dem deutschen Verbriefungsmarkt bereits zu Beginn den Themen Qualität der verbrieften Forderungen und Transparenz große Bedeutung zugemessen. Zur Positionierung von deutschen Verbriefungen als Qualitätsprodukt hat maßgeblich die True Sale Initiative beigetragen. Die True Sale Initiative hat schon früh Standards für deutsche Verbriefungs-transaktionen gesetzt und notwendige Gesetzesänderungen für die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen der Transaktionen vorangetrieben. Im Rahmen der Arbeit stellt der Verfasser in Kapitel 2 zunächst das Verbriefungskonzept in seiner Grundkonzeption dar. Darauf folgt im dritten Kapitel, ausgehend von der Entstehung der True Sale Initiative, die Vorstellung der True Sale International sowie deren Verbriefungsplattform und Zertifizierungsvoraussetzungen. In Kapitel 4 wird sowohl die Entwicklung des deutschen Verbriefungsmarktes vor und während der Finanzmarktkrise als auch dessen mögliche Zukunftsaussichten und Chancen beschrieben. Abgerundet wird die Arbeit mit einem Fazit und Ausblick.

Produktinformationen

Titel: True Sale Initiative (TSI) in Deutschland: Darstellung und Entwicklungsperspektiven
Autor:
EAN: 9783640603121
ISBN: 978-3-640-60312-1
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Einzelne Wirtschaftszweige, Branchen
Anzahl Seiten: 33
Veröffentlichung: 23.04.2010
Jahr: 2010
Dateigrösse: 0.6 MB