Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vater unser

  • E-Book (epub)
  • 156 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltsangabe Was wäre: Du erwachst nackt und bewegungsunfähig in einem Keller und du weißt, das ist dir schon mal... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 3.40
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Inhaltsangabe Was wäre: Du erwachst nackt und bewegungsunfähig in einem Keller und du weißt, das ist dir schon mal passiert. Vor vielen Jahren hatte dich eine Bestie vergewaltigt und verstümmelt, und der Täter wurde nie gefunden. Du hast sogar ein Kind von ihm bekommen, das dich jeden Tag an Ihn erinnert. Ist er wieder zurück? Was wäre: Du kennst ihn und er war immer in deiner Nähe! Was wäre: Er ist noch lange nicht fertig mit Dir! Vater unser- Wie alles begann führt Johann Laux den die Ermittlungen auch in die Vergangenheit führen, in schlimmste menschliche Abgründe und an seine eigenen Grenzen. Viele Verdächtige scheinen Ihm auf, doch wer versteckt sich hinter dieser Bestie nun wirklich?

Christian Hörtl wurde 1977 in Graz, Österreich geboren und entwickelte schon während der Schulzeit seine Leidenschaft fürs Schreiben. Vor allem Thriller und Krimis fesseln und er versucht sich meisterhaft in jede Szene, die er schreibt hinzuversetzen und den Leser dabei mit zunehmen. Vater unser ist Band 1 (Wie alles begann) der Thriller Reihe

Produktinformationen

Titel: Vater unser
Untertitel: Thriller
Autor:
EAN: 9783742794543
ISBN: 978-3-7427-9454-3
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: neobooks Self-Publishing
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 156
Veröffentlichung: 11.03.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 0.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel