Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Homo academicus

  • E-Book (epub)
  • 93 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein Professor der Japanologie, der sich in ein junges Mädchen verliebt. Ein Ornithologe, gefangen in einer Dreiecksbeziehung.... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 2.30
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Ein Professor der Japanologie, der sich in ein junges Mädchen verliebt. Ein Ornithologe, gefangen in einer Dreiecksbeziehung. Eine Romanistin, die ihr Kind im Vélodrome d'hiver verlor. Ein Akademiker, der seiner eigenen Phantasie und der Macht des Schleiers erliegt. Ein Historiker, der gegen zwei Mauern prallt. Ein Kunsthistoriker, der seine Arbeit über Hieronymus Bosch nicht fertigstellt.

36 Jahre alt, männlich, Lehrer für Fremdsprachen am Gymnasium

Produktinformationen

Titel: Homo academicus
Autor:
EAN: 9783847614326
ISBN: 978-3-8476-1432-6
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: neobooks Self-Publishing
Genre: Anthologien
Anzahl Seiten: 93
Veröffentlichung: 29.09.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 0.8 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen