Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Onlineshopsysteme - Einordnung, Arten und Funktionen: Verlgeich und anforderungsorientierte Bewertung moderner Shopsoftware

  • E-Book (pdf)
  • 62 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,3, Hochs... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 20.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,3, Hochschule Fresenius; Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: In den Zeiten des Web 2.0 und stetig wachsender Nutzung des Internets wird das Thema E-Commerce für viele Unternehmen immer wichtiger. Viele Firmen wagen den Weg ins Internet und wollen ihre Produkte und Dienstleistungen Online vertreiben. Da-bei ist gerade der Bereich des Onlinehandels in den letzten Jahren immer komplexer und vielfältiger geworden und eröffnet den Unternehmen eine Vielzahl neuer Vertriebsmöglichkeiten . So errichten einige Firmen aufwendig gestaltete Onlineshops mit Anbindung an verschiedene Preisportale oder E-Bay Schnittstelle zur Nutzung unterschiedlicher Vertriebskanäle. Anderen genügt es, den Onlineverkauf auf einen einfachen Onlineshop mit nur wenigen Produkten zu beschränken. Wieder andere Unter-nehmen betreiben bereits einen Onlineshop und wollen ihre E-Commerce Aktivitäten ausbauen. Zur Umsetzung der unterschiedlichsten E-Commerce Konzepte haben sich mittlerweile viele Standard-Shopsystem-Lösungen verschiedener Hersteller mit unterschiedlichen Geschäftsmodellen etabliert. Angefangen von kostenlosen Open-Source-Systemen über gekaufte oder gemietete Shopsoftware bis hin zu individuell programmierten Lösungen. Dabei unterscheiden sich die verschiedenen Online-Shopsysteme durch verschiedene Zielrichtungen. Je nach Ausrichtung bieten die Systeme einen unterschiedlichen Funktions- und Serviceumfang. Auch die Bedienung durch den Betreiber differiert entsprechend und kann mehr oder weniger komplex ausfallen . Die Auswahl der richtigen Shopsoftware bildet eine wichtige Grundlage für den Aufbau einer geeigneten Vertriebsplattform. Gerade für E-Commerce Einsteiger ist diese Entscheidung häufig eine Herausforderung und mit Unsicherheiten verbunden. Welches Shopsystem für welchen Betreiber das richtige ist, hängt vor allem von verschiedenen Anforderungen und der Zielsetzung eines Onlineshops ab. Denn nicht jedes Shopsystem ist gleichermaßen für jeden Einsatz geeignet .

Klappentext

In den Zeiten des Web 2.0 und stetig wachsender Nutzung des Internets wird das Thema E-Commerce für viele Unternehmen immer wichtiger. Viele Firmen wagen den Weg ins Internet und wollen ihre Produkte und Dienstleistungen Online vertreiben. Da-bei ist gerade der Bereich des Onlinehandels in den letzten Jahren immer komplexer und vielfältiger geworden und eröffnet den Unternehmen eine Vielzahl neuer Vertriebsmöglichkeiten . So errichten einige Firmen aufwendig gestaltete Onlineshops mit Anbindung an verschiedene Preisportale oder E-Bay Schnittstelle zur Nutzung unterschiedlicher Vertriebskanäle. Anderen genügt es, den Onlineverkauf auf einen einfachen Onlineshop mit nur wenigen Produkten zu beschränken. Wieder andere Unter-nehmen betreiben bereits einen Onlineshop und wollen ihre E-Commerce Aktivitäten ausbauen. Zur Umsetzung der unterschiedlichsten E-Commerce Konzepte haben sich mittlerweile viele Standard-Shopsystem-Lösungen verschiedener Hersteller mit unterschiedlichen Geschäftsmodellen etabliert. Angefangen von kostenlosen Open-Source-Systemen über gekaufte oder gemietete Shopsoftware bis hin zu individuell programmierten Lösungen. Dabei unterscheiden sich die verschiedenen Online-Shopsysteme durch verschiedene Zielrichtungen. Je nach Ausrichtung bieten die Systeme einen unterschiedlichen Funktions- und Serviceumfang. Auch die Bedienung durch den Betreiber differiert entsprechend und kann mehr oder weniger komplex ausfallen . Die Auswahl der richtigen Shopsoftware bildet eine wichtige Grundlage für den Aufbau einer geeigneten Vertriebsplattform. Gerade für E-Commerce Einsteiger ist diese Entscheidung häufig eine Herausforderung und mit Unsicherheiten verbunden. Welches Shopsystem für welchen Betreiber das richtige ist, hängt vor allem von verschiedenen Anforderungen und der Zielsetzung eines Onlineshops ab. Denn nicht jedes Shopsystem ist gleichermaßen für jeden Einsatz geeignet .

Produktinformationen

Titel: Onlineshopsysteme - Einordnung, Arten und Funktionen: Verlgeich und anforderungsorientierte Bewertung moderner Shopsoftware
Autor:
EAN: 9783656323198
ISBN: 978-3-656-32319-8
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Medienwissenschaft
Anzahl Seiten: 62
Veröffentlichung: 28.11.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 4.4 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel