Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hinter der Angst

  • E-Book (epub)
  • 272 Seiten
Dänemark 1944. Immer offener ergreifen die Nationalsozialisten die Macht im dänischen Königreich. Inspiriert von de... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 12.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Dänemark 1944. Immer offener ergreifen die Nationalsozialisten die Macht im dänischen Königreich. Inspiriert von den Worten des Pfarrers Kaj Munk beginnt die Jurastudentin Lea, sich im Widerstand zu engagieren. Doch der Preis ist hoch. Die Nazis ermorden Munk, und die Schlinge um die Widerstandskämpfer zieht sich immer enger zu. Bald hinterlässt die ständige Todesgefahr ihre Spuren ...

Als Leas Freund, der junge Kriminalbeamte und Pfarrerssohn Jørgen, an den Ermittlungen im Mordfall Kaj Munk beteiligt wird, weiß er, dass ihm nur wenig Zeit bleibt, bevor die Nazis die Nachforschungen unterbinden werden. Jørgen stürzt sich in die Arbeit, auch um die Sorge um Lea vergessen zu können. Bald muss er selbst entscheiden, was ihm die Wahrheit wert ist.

In zurückhaltend-schlichter Sprache erzählt Christian Hartung die Geschichte eines jungen Paares im Auf und Ab des dänischen Widerstandes. Mit der Akribie eines Historikers rekonstruiert er dabei die Geschehnisse um den Tod des dänischen Widerstands-Pfarrers Kaj Munk und stellt die Frage nach dem, was größer ist als die Angst.

christian Hartung, geboren 1963 in Reinbek bei
Hamburg. Aufgewachsen überwiegend im Rheinland.
Nach dem Abitur Studium der evangelischen Theologie
in Bonn, Basel, Heidelberg. Seit 1992 Gemeindepfarrer
in Kirchberg/Hunsrück. Er hat mehrere erfolgreiche
Romane veröffentlicht.

Autorentext
christian Hartung, geboren 1963 in Reinbek bei Hamburg. Aufgewachsen überwiegend im Rheinland. Nach dem Abitur Studium der evangelischen Theologie in Bonn, Basel, Heidelberg. Seit 1992 Gemeindepfarrer in Kirchberg/Hunsrück. Er hat mehrere erfolgreiche Romane veröffentlicht.

Produktinformationen

Titel: Hinter der Angst
Autor:
EAN: 9783865069665
ISBN: 978-3-86506-966-5
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Brendow Verlag
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 272
Veröffentlichung: 22.02.2017
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 1.0 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen