Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gottfried Benn Bibliographie

  • E-Book (pdf)
  • 299 Seiten
Gottfried Benn, 1886 geboren und 1956 verstorben, gilt als einer der bedeutendsten Dichter des Expressionismus - jener Epoche, die... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 157.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Gottfried Benn, 1886 geboren und 1956 verstorben, gilt als einer der bedeutendsten Dichter des Expressionismus - jener Epoche, die mit der entschiedenen Ablehnung traditioneller Formen und Themen am bergang zur literarischen Moderne steht - sowie als einer der grten deutschen Lyriker des 20. Jahrhunderts berhaupt.

Pnktlich zum "doppelten" Benn-Jahr 2006 (50. Todestag, 120. Geburtstag) erscheint bei de Gruyter Christian M. Hannas Benn-Bibliographie, die erstmals einen umfassenden berblick ber die internationale Sekundrliteratur zu Benn im Zeitraum von 1957 bis 2003 gibt und dabei mehr als 2500 Eintrge umfasst.

Seit mehreren Jahrzehnten ein Desiderat der Forschung, ist dieser klar strukturierte und einfach zu handhabende Band die erste Personalbibliographie seit knapp fnfzig Jahren und die einzige, die die umfangreiche Literatur zu Benn und seinem Werk nach dessen Tod erfasst. Bercksichtigt sind neben Publikationen in deutscher Sprache auch Titel in anderen germanischen (u.a. Norwegisch, Dnisch, Niederlndisch) und romanischen Sprachen (u.a. Italienisch, Franzsisch, Spanisch) sowie aus dem gesamten angloamerikanischen Sprachraum. Eine rasche und effiziente Recherche ermglicht der dreiteilige Index: Zu einem ausfhrlichen Werktitelregister, welches ber 470 Schlagworte und Verweise zu Werken Gottfried Benns enthlt, kommt ein ebenso detailliertes Personen- und Sachregister mit 515 Lemmata sowie ein Register der Periodika.

All dies macht die Benn-Bibliographie zu einem unverzichtbaren Hilfsmittel fr alle an Benn Interessierten, fr den Literaturwissenschaftler ebenso wie den Studenten, den Schler und den passionierten Benn-Leser.



Autorentext

Christian M. Hanna, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.

Produktinformationen

Titel: Gottfried Benn Bibliographie
Untertitel: Sekundärliteratur 1957-2003
Autor:
EAN: 9783110914016
ISBN: 978-3-11-091401-6
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft
Anzahl Seiten: 299
Veröffentlichung: 22.12.2011
Jahr: 2006
Dateigrösse: 15.4 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen