Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Analyse des Erlösmodells eines Onlinemedien-Projektes am Beispiel von Stylebook.de

  • E-Book (pdf)
  • 25 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,0, International ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 9.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,0, International School of Management, Standort Dortmund (International Management), Sprache: Deutsch, Abstract: Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich um die Analyse des Erlösmodelles eines Onlinemedien-Projektes, in diesem Fall um das um Juli 2012 gestartete Onlinemodemagazin Stylebook.de. In der zweigeteilten Arbeit wird zunächst eine detaillierte Beschreibung der Internetplattform, inklusive Ertragsquellen und Reichweiten gegeben, sodass der Leser einen fundierten Eindruck über die Ertragsmöglichkeiten von Online-Plattformen im Allgemeinen und beim Untersuchungsgegenstand im Speziellen erhält. Dann folgt die Betrachtung von Stylebook als Online-Magazin und den internen sowie externen Einflussfaktoren unter Zuhilfenahme bekannter betriebswirtschaftlicher Analysetools. Ein abschließendes Fazit und eine eigene Bewertung runden die Arbeit ab.

Klappentext

Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich um die Analyse des Erlösmodelles eines Onlinemedien-Projektes, in diesem Fall um das um Juli 2012 gestartete Onlinemodemagazin Stylebook.de. In der zweigeteilten Arbeit wird zunächst eine detaillierte Beschreibung der Internetplattform, inklusive Ertragsquellen und Reichweiten gegeben, sodass der Leser einen fundierten Eindruck über die Ertragsmöglichkeiten von Online-Plattformen im Allgemeinen und beim Untersuchungsgegenstand im Speziellen erhält. Dann folgt die Betrachtung von Stylebook als Online-Magazin und den internen sowie externen Einflussfaktoren unter Zuhilfenahme bekannter betriebswirtschaftlicher Analysetools. Ein abschließendes Fazit und eine eigene Bewertung runden die Arbeit ab.

Produktinformationen

Titel: Analyse des Erlösmodells eines Onlinemedien-Projektes am Beispiel von Stylebook.de
Autor:
EAN: 9783656203032
ISBN: 978-3-656-20303-2
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Management
Anzahl Seiten: 25
Veröffentlichung: 30.05.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 0.7 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen