Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Härig´sche Reime

  • E-Book (epub)
  • 4 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein Reim beruht grundsätzlich auf dem Gleichklang von Silben. Die Sammlung 'Härig´sche Reime' wählt... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 3.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Ein Reim beruht grundsätzlich auf dem Gleichklang von Silben. Die Sammlung 'Härig´sche Reime' wählt einen anderen Weg. Hier sind Reime und Gedichte aufgeführt, die ihre Faszination vor allem durch ihre Betonung erlangen und sich dabei den Elementen der ursprünglichen Reimvariationen bedienen. Es kommt darauf an, den Leser oder Zuhörer in die Erwartung eines Reimes zu versetzen und diese nicht zu erfüllen. Dabei kann der 'Reim' entweder durch ein Synonym beendet werden oder auch ein Wort, was den Sinn komplett aushebelt.

Der Autor Christian Härig wurde 1978 in Halle (Saale) geboren. Bekannt ist er dafür, dass er nur Wege in der Literatur sucht.

Autorentext

Der Autor Christian Härig wurde 1978 in Halle (Saale) geboren. Bekannt ist er dafür, dass er nur Wege in der Literatur sucht.



Klappentext

Ein Reim beruht grundsätzlich auf dem Gleichklang von Silben. Die Sammlung "Härig sche Reime" wählt einen anderen Weg. Hier sind Reime und Gedichte aufgeführt, die ihre Faszination vor allem durch ihre Betonung erlangen und sich dabei den Elementen der ursprünglichen Reimvariationen bedienen. Es kommt darauf an, den Leser oder Zuhörer in die Erwartung eines Reimes zu versetzen und diese nicht zu erfüllen. Dabei kann der "Reim" entweder durch ein Synonym beendet werden oder auch ein Wort, was den Sinn komplett aushebelt.

Produktinformationen

Titel: Härig´sche Reime
Untertitel: Band 1
Autor:
EAN: 9783734705496
ISBN: 978-3-7347-0549-6
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Lyrik, Dramatik
Anzahl Seiten: 4
Veröffentlichung: 04.03.2014
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 0.4 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen