Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unternehmensethik in der betrieblichen Praxis: Die Verhaltenskodizes der Deutschen Telekom und der Telefónica Europe im Vergleich
Christian Göhring

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 1,0, Martin-Luther-Universitä... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 50 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 18.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Lehrstuhl für Wirtschaftsethik), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Praxisrelevanz von Unternehmensethik sowie deren Umsetzung und Einbettung in Unternehmensstrukturen. So müssen Unternehmen zunächst die für sie relevanten Dilemmastrukturen in Erfahrung bringen, um dann Maßnahmen zur erfolgreichen Überwindung dieser einleiten zu können. Da jedoch nicht jede Maßnahme hierfür geeignet ist, bedarf es der Analyse, Auswahl und Implementierung effektiver Maßnahmen. Um die Bedeutung dessen geeignet aufzeigen zu können, wurden zwei Unternehmen derselben Branche zum Vergleich ausgewählt. Es handelt sich hierbei zum einen um die Deutsche Telekom und zum anderen um die Telefónica Europe. Beide Unternehmen sind in der Telekommunikationsbranche tätig und somit, neben leicht unterschiedlichen unternehmenseigenen Problemen, den gleichen branchenspezifischen Risiken ausgesetzt. Mithilfe der Darstellung ausgewählter Dilemmastrukturen und der Analyse der Maßnahmen, welche vom jeweiligen Unternehmen getroffenen wurden, wird deutlich, dass unternehmerische Selbstbindung zur langfristigen Besserstellung aller Beteiligten führt. Somit stellt die Selbstbindung kein Opfer sondern hingegen eine Investition dar, mit deren Hilfe diese sozialen Dilemmata erfolgreich überwunden werden können. Es liegt demnach im Interesse der Unternehmen moralisch zu handeln und sich zu diesem Zweck auch selbstzubinden, um so Moral als einen zusätzlichen Produktionsfaktor nutzen zu können. Weiterhin wird deutlich, dass aufgrund oftmals hoher Transaktionskosten, zunehmend die unternehmensübergreifenden Kooperationen der alleinigen Entwicklung und Implementierung der dafür notwendigen Verhaltenskodizes vorgezogen werden.

Produktinformationen

Titel: Unternehmensethik in der betrieblichen Praxis: Die Verhaltenskodizes der Deutschen Telekom und der Telefónica Europe im Vergleich
Autor: Christian Göhring
EAN: 9783656000853
ISBN: 978-3-656-00085-3
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 50
Veröffentlichung: 01.09.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 0.9 MB