Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Erik der Geschichtenerfinder

  • E-Book (epub)
  • 23 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Erik schreibt in seiner Freizeit Texte und ist dabei sehr kreativ und talentiert. Leider hat er sich bisher nicht getraut, etwas z... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 1.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Erik schreibt in seiner Freizeit Texte und ist dabei sehr kreativ und talentiert. Leider hat er sich bisher nicht getraut, etwas zu veröffentlichen. Zufällig begegnet er Sonja, einer Psychologiestudentin. Sie sucht nach einem Thema für ihre Bachelorarbeit. Da hat Erik eine Idee, die beiden hilft. Spannende Kurzgeschichte über eine interessante Begegnung

Christian Gläsmann (geb. 1975 in Mettmann) ist ein Autor aus Erkrath in Nordrhein-Westfalen. Er schreibt seit einiger Zeit Kurzgeschichten und Gedichte.

Autorentext

Christian Gläsmann (geb. 1975 in Mettmann) ist ein Autor aus Erkrath in Nordrhein-Westfalen. Er schreibt seit einiger Zeit Kurzgeschichten und Gedichte.

Produktinformationen

Titel: Erik der Geschichtenerfinder
Autor:
EAN: 9783743162884
ISBN: 978-3-7431-6288-4
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: BoD E-Short
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 23
Veröffentlichung: 20.02.2018
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 0.1 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel