Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Innovative Services und Prozesse für Kommunen

  • E-Book (pdf)
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses essential zeigt praxisnah, wie Innovation durch neue Geschäftsprozesse gelingen kann. Dabei dient die vorgestellte Methodik... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses essential zeigt praxisnah, wie Innovation durch neue Geschäftsprozesse gelingen kann. Dabei dient die vorgestellte Methodik als Leitfaden, um ganzheitlich die notwendigen Aspekte der Digitalisierung, des Change-Managements wie auch der Personalentwicklung in die Geschäftsprozessmodellierung zu integrieren. Anhand von Beispielen aus ausgewählten Kommunalverwaltungen stellen die Autorinnen die Methodik vor und zeigen auf, wie es gelingt innovative Geschäftsprozesse zu gestalten.

Vorgehensmethodik zur Unterstützung der digitalen Transformation der Kommunalverwaltung

Praktische Anwendungsbeispiele für die Organisationsentwicklung

Aufbau strategischer Kompetenz in der Kommunalverwaltung



Autorentext
Die Autorinnen arbeiten als Professorinnen an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg. Sie begleiten die digitale Transformation der Kommunalverwaltung mit zahlreichen Kooperationsprojekten zwischen Hochschule und Praxis. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Organisationsgestaltung und -entwicklung, Service Design und Geschäftsprozessmodellierung sowie Digital Leadership und New Work. 

Klappentext
Dieses essential zeigt praxisnah, wie Innovation durch neue Geschäftsprozesse gelingen kann. Dabei dient die vorgestellte Methodik als Leitfaden, um ganzheitlich die notwendigen Aspekte der Digitalisierung, des Change-Managements wie auch der Personalentwicklung in die Geschäftsprozessmodellierung zu integrieren. Anhand von Beispielen aus ausgewählten Kommunalverwaltungen stellen die Autorinnen die Methodik vor und zeigen auf, wie es gelingt innovative Geschäftsprozesse zu gestalten.
Der Inhalt
  • Die Methodik innovativer Prozessmodellierung
  • Aufweichen von begrenzenden Faktoren (u.a. bestehende Paradigmen, eindimensionale Perspektiven etc.)
  • Beispiele der schrittweisen Umsetzung
Die Zielgruppen
  • Praktikerinnen und Praktiker in den Bereichen Prozessmanagement, Personal- und Organisation, IT, Verwaltung und im Change Management
  • Dozierende und Studierende der Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften
Die Autorinnen
Die Autorinnen arbeiten als Professorinnen an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg. Sie begleiten die digitale Transformation der Kommunalverwaltung mit zahlreichen Kooperationsprojekten zwischen Hochschule und Praxis. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Organisationsgestaltung und -entwicklung, Service Design und Geschäftsprozessmodellierung sowie Digital Leadership und New Work. 


Inhalt
Innovative Prozessmodellierung.- Die Phase der Geschäftsprozesserhebung und -analyse.- Touchpoint und Service-Design.- Entwicklung eines Zukunftskonzeptes.- Implementierung.- Zusammenfassung und Ausblick

Produktinformationen

Titel: Innovative Services und Prozesse für Kommunen
Untertitel: Wie mit innovativer Prozessmodellierung die öffentliche Verwaltung bürgernäher und digitaler werden kann
Autor:
EAN: 9783658340919
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Genre: Öffentliches Recht, Verwaltungs-, Verfassungsprozessrecht
Anzahl Seiten: 68
Veröffentlichung: 23.06.2021
Auflage: 1. Aufl. 2021

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"