Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einführung in die Mikroökonomik

  • E-Book (pdf)
  • 262 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Lehrbuch führt systematisch in die Grundlagen der Mikroökonomik ein. Es behandelt die Entscheidungen von Unternehmen und priva... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 26.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Lehrbuch führt systematisch in die Grundlagen der Mikroökonomik ein. Es behandelt die Entscheidungen von Unternehmen und privaten Haushalten auf Güter- und Faktormärkten sowie die Marktgleichgewichte, die aus der Wechselwirkung beider Seiten entstehen. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf der Herleitung der Nashgleichgewichte des strategischen Wettbewerbs auf Oligopolmärkten. Ausführlich betrachtet wird die Rolle des Staates in der Marktwirtschaft: Der Staat muss einen freien Marktzutritt garantieren und marktkonforme Instrumente bei der Einkommensumverteilung und bei der Internalisierung externer Effekte wählen. Die didaktische Aufbereitung des Stoffes und die Kombination von analytischer Herleitung und graphischer Illustration machen das Buch besonders wertvoll für Studierende im Grundstudium.



Besonders lerngerechte didaktische Aufbereitung: Analytische Herleitung, ökonomische Erklärung, graphische Illustration und Formulierung von "Regeln"

Ausführliche Betrachtung der Rolle des Staates



Klappentext

Systematische Einführung in die Grundlagen der Mikroökonomik. Behandelt werden die Entscheidungen von Unternehmen und privaten Haushalten auf Güter- und Faktormärkten sowie die Marktgleichgewichte, die aus der Wechselwirkung beider Seiten entstehen. Die didaktische Aufbereitung des Stoffes und die Kombination von analytischer Herleitung und graphischer Illustration machen das Buch besonders wertvoll für Studierende im Grundstudium.



Inhalt
Einführung: Das Allokationsproblem und seine Lösung durch den Markt.- Einführung: Das Allokationsproblem und seine Lösung durch den Markt.- Gütermärkte.- Angebot, Nachfrage und Marktgleichgewicht bei Vollkommener Konkurrenz.- Ursachen, Folgen und Grenzen von Marktmacht.- Strategischer Wettbewerb: Oligopole.- Faktormärkte.- Arbeitsmärkte.- Kapitalmärkte.- Die Rolle des Staates.- Die Ordnungs- und die Allokationsfunktion.- Die Umverteilungsfunktion.

Produktinformationen

Titel: Einführung in die Mikroökonomik
Untertitel: Gütermärkte, Faktormärkte und die Rolle des Staates
Autor:
EAN: 9783540306016
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 262
Veröffentlichung: 15.06.2006
Auflage: 2006

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"