Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Barbara Sasse: Der Weg zu einer archäologischen Wissenschaft / Die Archäologien von der Antike bis 1630

  • E-Book (epub)
  • 446 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Archeology still tends to be seen as a young science. In this two-volume history of archeology, the author fundamentally reshapes ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hiererhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 110.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Archeology still tends to be seen as a young science. In this two-volume history of archeology, the author fundamentally reshapes this notion and describes the emergence of archeological methods since antiquity. She also explains the origins of today's national and sub-disciplinary differences, using examples from pre-history and early history. Volume 1 covers the theoretical foundations and the period from the classical age to 1630.

Autorentext

Barbara Sasse, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Produktinformationen

Titel: Barbara Sasse: Der Weg zu einer archäologischen Wissenschaft / Die Archäologien von der Antike bis 1630
Untertitel: Bd. 1: Grundlagen - Antike bis Renaissance
Autor:
EAN: 9783110384246
ISBN: 978-3-11-038424-6
Format: E-Book (epub)
Hersteller: De Gruyter
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Altertum
Veröffentlichung: 07.11.2016
Digitaler Kopierschutz: frei
Anzahl Seiten: 446
Jahr: 2016

Weitere Bände aus der Buchreihe "Ergänzungsbände zum Reallexikon der Germanischen Altertumskunde"