Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einführung in partielle Differentialgleichungen

  • E-Book (pdf)
  • 392 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In diesem Buch werden die Grundlagen partieller Differentialgleichungen sowie mit der Untersuchung numerischer Methoden für diese ... Weiterlesen
CHF 34.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In diesem Buch werden die Grundlagen partieller Differentialgleichungen sowie mit der Untersuchung numerischer Methoden für diese partiellen Differentialgleichungen in Zusammenhang stehende wichtige Überlegungen vorgestellt. Standardthemen wie Trennung der Variablen, Fourier Analysis, Maximumprinzipien und Energieabschätzungen werden behandelt. Numerische Verfahren werden parallel zur klassischen Theorie vorgestellt. Die Eigenschaften von Differentialgleichungen werden anhand numerischer Experimente veranschaulicht, und die Theorie der finiten Differentialapproximationen wird entwickelt. Numerische Verfahren werden eingeführt, um die Bedeutung des Rechnens bei partiellen Differentialgleichungen zu zeigen und die starke Interaktion zwischen mathematischer Theorie und der Entwicklung numerischer Verfahren zu illustrieren. Besonderer Wert wurde im gesamten Buch auf eine möglichst gleichgewichtige Darstellung der analytischen und der numerischen Verfahren gelegt.

Leicht nachvollziehbar führt das Lehrbuch in Standardthemen wie Trennung der Variablen, Fourier Analysis und Maximumprinzipien ein. Es stellt numerische Verfahren parallel zur klassischen Theorie vor, veranschaulicht die Eigenschaften von Differentialgleichungen anhand numerischer Experimente und entwickelt die Theorie der finiten Differentialapproximationen. Die Einführung numerischer Verfahren zeigt die Bedeutung des Rechnens bei partiellen Differentialgleichungen und illustriert die Interaktion zwischen mathematischer Theorie und der Entwicklung numerischer Verfahren.

Inhalt
1 Das Problemfeld.- 2 Zweipunkt-Randwertaufgaben.- 3 Die Wärmeleitungsgleichung.- 4 Finite Differenzen für die Wärmeleitungsgleichung.- 5 Die Wellengleichung.- 6 Maximumprinzipien.- 7 Die Poisson-Gleichung im Zweidimensionalen Raum.- 8 Orthogonalität und allgemeine Fourierreihen.- 9 Konvergenz von Fourierreihen.- 10 Noch einmal die Wärmeleitungsgleichung.- 11 Reaktions-Diffusionsgleichungen.- 12 Anwendungen der Fouriertransformation.

Produktinformationen

Titel: Einführung in partielle Differentialgleichungen
Untertitel: Ein numerischer Zugang
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783642562273
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Arithmetik, Algebra
Veröffentlichung: 11.03.2013
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Anzahl Seiten: 392
Auflage: 2002

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"