Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Johanna und die Sache mit dem Sinn des Lebens

  • E-Book (epub)
  • 352 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
An ihrem 17. Geburtstag beschließt Johanna, ihrem bis dahin eher durchschnittlichen Leben einen tieferen Sinn zu geben. Sie tritt... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 17.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

An ihrem 17. Geburtstag beschließt Johanna, ihrem bis dahin eher durchschnittlichen Leben einen tieferen Sinn zu geben. Sie tritt einer freikirchlichen Gemeinde bei. Eine Zeit lang ist sich 'Hanna', wie sie nun genannt wird, sicher, den richtigen Weg gefunden zu haben. Doch dann muss sie feststellen, dass es auch in einer Kirche Intrigen gibt und sie mit den streng konservativen Ansichten ihrer Mitchristen nur schwer zurechtkommt.
In den Ferien lernt Johanna einen überzeugten Atheisten und Marxisten kennen, der sie noch mehr ins Zweifeln bringt. Johanna heißt bald nur noch 'Jo', macht eine Kehrtwende, lebt bisexuell, konsumiert Alkohol und Marihuana. Wieder glaubt sie, auf dem richtigen Kurs zu sein, bis sie sich eingestehen muss, dass ihr manchmal sehr komplexes Liebesleben sie anstrengt und dass auch die kommunistische Ideologie nicht über jeden Zweifel erhaben ist.
Trotz dieser Rückschläge führt Johannas wechselvolle Suche letztendlich zum Ziel.



Autorentext

Ann-Kristin Schäfer wurde 1989 in Offenbach am Main geboren und wuchs im Rhein-Main-Gebiet auf. Nach dem Abitur 2008 absolvierte sie ein freiwilliges soziales Jahr in einem christlichen Kinder- und Jugendwerk. Anschließend hospitierte sie einige Monate bei Lokalzeitungen in Hessen und Nordrhein-Westfalen. Seit 2009 studiert sie Wissenschaftsjournalismus in Dortmund und arbeitet nebenbei als freie Journalistin für verschiedene Printmedien.

Produktinformationen

Titel: Johanna und die Sache mit dem Sinn des Lebens
Autor:
EAN: 9783847513087
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Hersteller: Schwarzkopf & Schwarzkopf
Genre: Jugendbücher ab 12 Jahre
Anzahl Seiten: 352
Veröffentlichung: 01.04.2013
Dateigrösse: 0.7 MB