Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Glücklich im Job mit Hygge

  • E-Book (pdf)
  • 143 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
lt;div>Fühlen Sie sich im Beruf gestresst und brauchen Ihre Freizeit sich zu erholen? Die meisten Menschen investieren in ihr... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 15.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

lt;div>

Fühlen Sie sich im Beruf gestresst und brauchen Ihre Freizeit sich zu erholen? Die meisten Menschen investieren in ihre Arbeit viel Energie und suchen immer neue Wege und Möglichkeiten in der wenigen Freizeit Energie aufzutanken. Dabei zeigt uns die dänische Lebensphilosophie 'Hygge' einfache Wege auf, trotz Stress, gelassen zu bleiben und in der Arbeit zufrieden und sogar glücklich zu sein. Nicht umsonst zählen unsere nördlichen Nachbarn zu den glücklichsten Menschen auf der Welt!
Mit einfachen Tricks und einer neuen inneren Haltung der Eigenverantwortung können Sie Ihren Arbeitsalltag so gestalten, dass Sie sich dort besser fühlen. Gleichzeitig können Sie Ihre Kollegen inspirieren und sogar auf die Unternehmenskultur einen positiven Einfluss nehmen. 



Andrea Fischer, Pädagogin, Germanistin, Unternehmerin, Leitung der Hygge-Akademie für BusinessHygge, Trainer- und Coaching-Ausbildung für Einzel- und Teamcoaching, seit über 20 Jahren Beraterin und Moderatorin für Prozesse in der  Personal- und Organisationsentwicklung deutscher Unternehmen, Rednerin, Autorin. Lebt und arbeitet im Siebengebirge.

Autorentext

Andrea Fischer, Pädagogin, Germanistin, Unternehmerin, Leitung der Hygge-Akademie für BusinessHygge, Trainer- und Coaching-Ausbildung für Einzel- und Teamcoaching, seit über 20 Jahren Beraterin und Moderatorin für Prozesse in der Personal- und Organisationsentwicklung deutscher Unternehmen, Rednerin, Autorin. Lebt und arbeitet im Siebengebirge.



Klappentext
Mehr Gemeinschaft, Genuss und Gemütlichkeit im Beruf
Fühlen Sie sich im Beruf gestresst und brauchen Ihre Freizeit sich zu erholen? Die meisten Menschen investieren in ihre Arbeit viel Energie und suchen immer neue Wege und Möglichkeiten in der wenigen Freizeit Energie aufzutanken. Dabei zeigt uns die dänische Lebensphilosophie Hygge einfache Wege auf, trotz Stress, gelassen zu bleiben und in der Arbeit zufrieden und sogar glücklich zu sein. Nicht umsonst zählen unsere nördlichen Nachbarn zu den glücklichsten Menschen auf der Welt!
Mit einfachen Tricks und einer neuen inneren Haltung der Eigenverantwortung, können Sie Ihren Arbeitsalltag so gestalten, dass Sie sich dort besser fühlen. Gleichzeitig können Sie Ihre Kollegen inspirieren und sogar auf die Unternehmenskultur einen positiven Einfluss nehmen. Einfache Mittel mit großer Wirkung, z.B.
  • kurze Pausen nehmen, um bewusst durchzuatmen,
  • Handy aus dem Blickfeld legen, 
  • mit schönen Accessoires auf dem Schreibtisch oder
  • Überraschungen für Ihre Kollegen.
Beginnen Sie am besten gleich mit der 3 x 8 Methode! Neugierig? Dann fangen Sie an zu schmökern und zu lesen!
Die Autorin
Andrea Fischer, Pädagogin, Germanistin, Unternehmerin, Leitung der Hygge-Akademie für BusinessHygge, Trainer- und Coaching-Ausbildung für Einzel- und Teamcoaching, seit über 20 Jahren Beraterin und Moderatorin für Prozesse in der Personal- und Organisationsentwicklung deutscher Unternehmen, Rednerin, Autorin. Lebt und arbeitet im Siebengebirge.



Inhalt
Hygge - die dänische Glücksformel.- Hygge im beruflichen Umfeld.- Praktische Umsetzung des Gelernten.

Produktinformationen

Titel: Glücklich im Job mit Hygge
Untertitel: Die dänische Glücksphilosophie im Beruf
Illustrator:
Autor:
EAN: 9783662574287
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer-Verlag GmbH
Genre: Lexika, Nachschlagewerke
Anzahl Seiten: 143
Veröffentlichung: 17.09.2018
Dateigrösse: 2.4 MB