Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mathematik 1

  • E-Book (pdf)
  • 622 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses erfolgreiche einführende Lehrbuch zeichnet sich durch eine exakte und anschauliche Darstellung aus. Der Lehrstoff ist klar ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 49.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses erfolgreiche einführende Lehrbuch zeichnet sich durch eine exakte und anschauliche Darstellung aus. Der Lehrstoff ist klar gegliedert und gut strukturiert. Auf mathematisch formale Beweise wird weitgehend verzichtet, die Herleitung wichtiger Zusammenhänge wird jedoch dargestellt. Eine Fülle von Beispielen und Abbildungen veranschaulicht den Lehrstoff. Zahlreiche Aufgaben mit Lösungen zu jedem Abschnitt erleichtern das Selbststudium. Ein Buch für Studierende an Technischen Universitäten und Fachhochschulen.



Erfolgreicher Longseller

Lehrstoff ist klar gegliedert und gut strukturiert

Exakte und doch anschauliche Darstellung

Zahlreiche Beispiele und Aufgaben mit Lösungen



Autorentext

Albert Fetzer

studierte von 1960 bis 1966 Mathematik an der RWTH Aachen. Nach Abschluss seines Studiums war er bis 1969 wissenschaftlicher Assistent am Mathematischen Institut der Universität Stuttgart, wo er 1968 seine Promotion abschloss. Ab 1969 unterrichtete er an der Fachhochschule Aalen, ab 1975 als Professor für Mathematik im Fachbereich Elektrotechnik. Seit September 2001 befindet er sich im Ruhestand.

Heiner Fränkel

studierte von 1961 bis 1968 Mathematik und Physik an der RWTH Aachen. Nach dem Staatsexamen in diesen Fächern war er Assistent am Institut für Geometrie und Praktische Mathematik dieser Hochschule und schloss dort 1971 seine Promotion ab. Seit 1971 lehrt er an der Fachhochschule Ulm, seit 1975 als Professor für Mathematik, Statistik und Computergrafik im Fachbereich Grundlagen. Von 1989 bis 2004 war er Dekan dieses Fachbereichs.



Inhalt
Mengen, reelle Zahlen.- Funktionen.- Zahlenfolgen und Grenzwerte.- Grenzwerte von Funktionen; Stetigkeit.- Die komplexen Zahlen.- Lineare Gleichungssysteme, Matrizen, Determinanten.- Vektoren und ihre Anwendungen.- Differentialrechnung.- Integralrechnung.

Produktinformationen

Titel: Mathematik 1
Untertitel: Lehrbuch für ingenieurwissenschaftliche Studiengänge
Autor:
Beiträge von:
EAN: 9783540342458
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 622
Veröffentlichung: 26.09.2007
Auflage: 9., bearb. Aufl. 2007

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"