Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wilhelm Weitling

  • Kartonierter Einband
  • 340 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wilhelm Weitling (1808-1871) ist der erste deutsche sozialrevolutionäre Theoretiker und Organisator der beginnenden Arbeiterbewegu... Weiterlesen
20%
108.00 CHF 86.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wilhelm Weitling (1808-1871) ist der erste deutsche sozialrevolutionäre Theoretiker und Organisator der beginnenden Arbeiterbewegung. Wesentliches Merkmal der Arbeit Weitlings ist der von der Kirche und in der Forschung häufig missverstandene Versuch, revolutionäres Programm und christliche Lehre in eins zu setzen. Die literaturwissenschaftliche und theologische Untersuchung geht Motiven, Methoden und Prämissen dieses Versuchs durch Weitlings gesamtes veröffentlichtes literarisches Werk hindurch nach.

Klappentext

Wilhelm Weitling (1808-1871) ist der erste deutsche sozialrevolutionäre Theoretiker und Organisator der beginnenden Arbeiterbewegung. Wesentliches Merkmal der Arbeit Weitlings ist der von der Kirche und in der Forschung häufig missverstandene Versuch, revolutionäres Programm und christliche Lehre in eins zu setzen. Die literaturwissenschaftliche und theologische Untersuchung geht Motiven, Methoden und Prämissen dieses Versuchs durch Weitlings gesamtes veröffentlichtes literarisches Werk hindurch nach.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Biographischer Hintergrund - Weitlings Kommunismus im Spiegel zeitgenössischer kirchlicher Stellungnahmen zur sozialen Frage (mit Spezialbibliographie) - Das Religiöse in Weitlings Werk im Spiegel der Forschung - Hauptteil: Religiöse Problematik und literarische Form in Weitlings Werk.

Produktinformationen

Titel: Wilhelm Weitling
Untertitel: Religiöse Problematik und literarische Form
Autor:
EAN: 9783820470673
ISBN: 978-3-8204-7067-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 340
Gewicht: 436g
Größe: H211mm x B149mm x T21mm
Jahr: 1981
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"