Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tarifrechtliche Regelungsmöglichkeiten der Rationalisierung

  • Kartonierter Einband
  • 223 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Spätestens seit den langanhaltenden Arbeitskämpfen im Druckgewerbe und in der Metallindustrie im Jahre 1978 sind die Rationalisier... Weiterlesen
20%
72.00 CHF 57.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Spätestens seit den langanhaltenden Arbeitskämpfen im Druckgewerbe und in der Metallindustrie im Jahre 1978 sind die Rationalisierungs- schutzabkommen Gegenstand einer lebhaften arbeitsrechtlichen Diskussion. Das Problem, inwieweit die Tarifvertragsparteien Regelungen treffen können, die den Arbeitnehmern Schutz vor den Gefahren von Rationalisierungsmassnahmen gewähren sollen, wird im arbeitsrechtlichen Schrifttum bislang sehr unterschiedlich beurteilt. Nach Herausarbeitung der Schranken tarifvertraglicher Vereinbarungsbefugnis untersucht die vorliegende Studie die rechtliche Zulässigkeit der in der deutschen Tarifpraxis gebräuchlichen sowie einiger den weitergehenden Vorstellungen der Gewerkschaften entsprechenden Tarifvertragsbestimmungen.

Klappentext

Spätestens seit den langanhaltenden Arbeitskämpfen im Druckgewerbe und in der Metallindustrie im Jahre 1978 sind die Rationalisierungs- schutzabkommen Gegenstand einer lebhaften arbeitsrechtlichen Diskussion. Das Problem, inwieweit die Tarifvertragsparteien Regelungen treffen können, die den Arbeitnehmern Schutz vor den Gefahren von Rationalisierungsmassnahmen gewähren sollen, wird im arbeitsrechtlichen Schrifttum bislang sehr unterschiedlich beurteilt. Nach Herausarbeitung der Schranken tarifvertraglicher Vereinbarungsbefugnis untersucht die vorliegende Studie die rechtliche Zulässigkeit der in der deutschen Tarifpraxis gebräuchlichen sowie einiger den weitergehenden Vorstellungen der Gewerkschaften entsprechenden Tarifvertragsbestimmungen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Die Entwicklung des tarifvertraglichen Rationalisierungsschutzes in Deutschland - Grundlagen, Funktionsweise und Reichweite des tariflichen Regelungsinstrumentariums - Die Zulässigkeit tariflicher Rationalisierungsschutzbestimmungen im einzelnen: Investitionsverbote, Besetzungsregelungen, Verdienstsicherungsklauseln u.a.

Produktinformationen

Titel: Tarifrechtliche Regelungsmöglichkeiten der Rationalisierung
Autor:
EAN: 9783820479133
ISBN: 978-3-8204-7913-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 223
Gewicht: 286g
Größe: H211mm x B149mm x T16mm
Jahr: 1983
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"