Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Verwaltungsmittlung Privater

  • Kartonierter Einband
  • 308 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Schrift befasst sich mit Problemen der "Privatisierung öffentlicher Aufgaben". Sie untersucht insbesonde... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die vorliegende Schrift befasst sich mit Problemen der "Privatisierung öffentlicher Aufgaben". Sie untersucht insbesondere unter welchen Voraussetzungen sich der Staat zur Erledigung seiner Aufgaben privater Verwaltungshelfer bedienen darf und ob er sich hierdurch von allen öffentlich-rechtlichen Bindungen befreien kann. Bleibt der Staat dem grundrechtsgeschützten Bürger für die ordnungsgemässe Erfüllung öffentlicher Aufgaben auch dann verantwortlich (Garantenstellung), wenn er sich hierzu privater Verwaltungsmittler bedient, ergeben sich Bindungen und Verpflichtungen (z.B. Aufsichtspflichten), deren Kosten bei Privatisierungsentscheidungen als zwangsläufige Folgelasten zu berücksichtigen sind.

Klappentext

Die vorliegende Schrift befasst sich mit Problemen der «Privatisierung öffentlicher Aufgaben». Sie untersucht insbesondere unter welchen Voraussetzungen sich der Staat zur Erledigung seiner Aufgaben privater Verwaltungshelfer bedienen darf und ob er sich hierdurch von allen öffentlich-rechtlichen Bindungen befreien kann. Bleibt der Staat dem grundrechtsgeschützten Bürger für die ordnungsgemässe Erfüllung öffentlicher Aufgaben auch dann verantwortlich (Garantenstellung), wenn er sich hierzu privater Verwaltungsmittler bedient, ergeben sich Bindungen und Verpflichtungen (z.B. Aufsichtspflichten), deren Kosten bei Privatisierungsentscheidungen als zwangsläufige Folgelasten zu berücksichtigen sind.

Produktinformationen

Titel: Verwaltungsmittlung Privater
Untertitel: Private als Mittler staatlicher Zweckverfolgung, dargestellt unter besonderer Berücksichtigung typischer Fälle aus dem Agrarbereich
Autor:
EAN: 9783261021410
ISBN: 978-3-261-02141-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 308
Gewicht: 412g
Größe: H211mm x B151mm x T23mm
Jahr: 1976
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"