Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Energiewende: Potenziale bei der Energiegewinnung

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wolfgang Osterhage stellt, aufbauend auf den Grundlagen der Thermodynamik, die heute angebotenen technischen Lösungen der Energieu... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wolfgang Osterhage stellt, aufbauend auf den Grundlagen der Thermodynamik, die heute angebotenen technischen Lösungen der Energieumwandlung in nutzbare elektrische Energie und Wärme vor. Dabei beschreibt der Autor komprimiert sowohl traditionelle Kraftwerke als auch die aktuell bevorzugten Formen der Energiegewinnung durch Wind, Sonneneinstrahlung und Erdwärme. Er bietet damit ein Kompendium zum Verständnis der aktuellen Energiediskussion. Zum Schluss erfolgt ein Ausblick auf vielversprechende, aber technologisch noch unausgereifte Verfahren.

Autorentext

Dr. Wolfgang Osterhage ist promoviert in Physik und den Informationswissenschaften, er ist Autor und Dozent an verschiedenen Institutionen, darunter an der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main.



Inhalt

Einleitung.- Dampfkraftanlagen.- Solarkraftwerke.- Photovoltaik.- Windkraft.- Biomasse.- Biogas.- Erdwärme.- Wasserkraft.- Weitere Ansätze.- Schluss.

Produktinformationen

Titel: Die Energiewende: Potenziale bei der Energiegewinnung
Untertitel: Eine allgemeinverständliche Einführung
Autor:
EAN: 9783658102449
ISBN: 978-3-658-10244-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Maschinenbau
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 96g
Größe: H211mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2015
Auflage: 2015

Weitere Produkte aus der Reihe "essentials"