Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Technikeinsatz und absatzorientiertes Mitarbeiterverhalten

  • Kartonierter Einband
  • 396 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Hauptzielsetzung der Arbeit besteht darin, zu untersuchen, inwieweit über den Einsatz des Beschäftigtenbedienten Banknotenauto... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Hauptzielsetzung der Arbeit besteht darin, zu untersuchen, inwieweit über den Einsatz des Beschäftigtenbedienten Banknotenautomaten (BBA) und durch Gestaltung der Tätigkeitsstruktur der Bediener dieser Technikkomponente deren absatzorientiertes Verhalten gesteuert werden kann. Es wird aufgezeigt, welche Beziehungen zwischen dem ökonomisch relevanten Verhalten der BBA-Bediener und deren personalen Ressourcen bestehen und welche Rolle dabei der Tätigkeit zukommt. Die Gegenüberstellung von BBA-Bedienern und Mitarbeitern ohne BBA-Unterstützung läßt die Bedeutung dieses Technikeinsatzes erkennen. Qualitative Aspekte des Technikeinsatzes dokumentieren sich in der kognitiven und motivationalen Unterstützung der BBA-Bediener. Aus den Untersuchungsergebnissen leiten sich Gestaltungsempfehlungen für den BBA-Einsatz und die Tätigkeit von BBA-Bedienern ab.

Autorentext

Der Autor: Wolf-Dieter Mangler wurde 1950 in Säckingen geboren. Nach mittlerer Reife und Ausbildung zum Bankkaufmann sowie anschließender Tätigkeit in einem Kreditinstitut erwarb er auf dem zweiten Bildungsweg die Fachhochschulreife. Von 1974 bis 1977 studierte er an der Fachhochschule für Wirtschaft in Pforzheim (Betriebswirt grad.) mit dem Schwerpunkt Personalwesen. Anschließend studierte er an der Universität Mannheim Betriebswirtschaftslehre (Studienschwerpunkte Organisation, Personalwesen und Soziologie) und legte 1982 die Prüfung zum Diplomkaufmann ab. Während des Studiums war er von 1978 bis 1982 als Dozent in der beruflichen Weiterbildung tätig. Von 1982 bis 1984 arbeitete er als Organisator bei einem Regionalverband der Kreditwirtschaft. Seit 1984 ist er Referent für Organisation (Aufbau-, Ablauf- und Führungsorganisation) in der Betriebswirtschaftlichen Abteilung eines Dachverbandes der deutschen Kreditwirtschaft. 1992 Promotion an der Universität Bayreuth (Dr. rer. pol.).



Klappentext

Die Hauptzielsetzung der Arbeit besteht darin, zu untersuchen, inwieweit über den Einsatz des Beschäftigtenbedienten Banknotenautomaten (BBA) und durch Gestaltung der Tätigkeitsstruktur der Bediener dieser Technikkomponente deren absatzorientiertes Verhalten gesteuert werden kann. Es wird aufgezeigt, welche Beziehungen zwischen dem ökonomisch relevanten Verhalten der BBA-Bediener und deren personalen Ressourcen bestehen und welche Rolle dabei der Tätigkeit zukommt. Die Gegenüberstellung von BBA-Bedienern und Mitarbeitern ohne BBA-Unterstützung läßt die Bedeutung dieses Technikeinsatzes erkennen. Qualitative Aspekte des Technikeinsatzes dokumentieren sich in der kognitiven und motivationalen Unterstützung der BBA-Bediener. Aus den Untersuchungsergebnissen leiten sich Gestaltungsempfehlungen für den BBA-Einsatz und die Tätigkeit von BBA-Bedienern ab.



Zusammenfassung
quot;Das vorliegende Werk wendet sich an alle, die sich in der Praxis oder Theorie mit dem Technikeinsatz und Mitarbeiterverhalten befassen. Das Buch dürfte damit sowohl Theoretikern als auch den in der Praxis für den Technikeinsatz verantwortlichen Führungskräften und Entscheidungsträgern wertvolle Anstöße geben." (Betriebswirtschaftliche Blätter) "Das Buch ist zu empfehlen für Führungskräfte Markt und Organisation." (Geldinstitute)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Motivationstheoretische Behandlung des Mitarbeiterverhaltens - Technologiesensitives Mitarbeiterverhalten - Absatzorientiertes Verhalten BBA-unterstützter Mitarbeiter - Technisierte und nichttechnisierte Mitarbeiter im Vergleich - Kognitive und motivationale Unterstützung des BBA-Bedieners - Gestaltungsempfehlungen.

Produktinformationen

Titel: Technikeinsatz und absatzorientiertes Mitarbeiterverhalten
Untertitel: Eine empirische Untersuchung zum Beschäftigtenbedienten Banknotenautomaten im Sparkassensektor
Autor:
EAN: 9783631453346
ISBN: 978-3-631-45334-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 396
Gewicht: 547g
Größe: H208mm x B149mm x T24mm
Jahr: 1993
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"