Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Untersuchungen zur instationären reibenden Strömung in Druckleitungen von Einspritzsystemen

  • Kartonierter Einband
  • 58 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen & Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Für die Berechnung der instationären Strömungsvorgänge in Druckeinspritz systemen von Dieselmotoren wurden von verschiedenen Verfa... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Sie sparen CHF 14.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Für die Berechnung der instationären Strömungsvorgänge in Druckeinspritz systemen von Dieselmotoren wurden von verschiedenen Verfassern Berechnungs methoden angegeben (s. z. B. PISCHINGER [1]1), BLAUM [3J, EICHELBERG [2], HADLATSCH [4J u. a. ). Bei diesen Verfahren, die alle auf die Arbeiten ALLIEVIS [5] aufbauen, wurde der Reibungseinfluß vernachlässigt. Eine experimentelle Arbeit von L. CARLETTI [6J beschäftigt sich mit dem Rei bungseinfluß auf Wanderwellen in engen Rohren, wobei die Versuche in einer Ringleitung durchgeführt wurden. Hierbei wurde eine unter hohem Druck stehende Flüssigkeitsmenge durch ein unter Federvorspannung stehendes Nadelventil in kurzer Zeit in die Ringleitung gedrückt, und der Abkling vorgang der so erzeugten Druckwelle beobachtet. Gleichzeitig wird dabei das Druckniveau in der Ringleitung nach dem Abklingen der Druckwelle, entsprechend der nunmehr in ihr befindlichen größeren Ölmenge, gehoben. Die von CARLETTI unter Zugrundelegung eines Parabelprofils errechneten Werte für den Druckabfall zeigten dort zwar Übereinstimmung mit durchge führten Versuchen, sie erscheinen aber wenig für eine Übertragung auf Druckabfallrechnungen für Einspritzsysteme geeignet. Ein von F. SCHULTZ-GRUNOW [7J entwickeltes Berechnungsverfahren für den Druckabfall bei pulsierender strömung wird auch auf bei sogenannten Ma schinenströmungen auftretende Einzelwellen ausgedehnt. Die in dieser Arbeit untersuchten Pulsationen sind jedoch sowohl in der Amplitude wie auch in der Frequenz nicht mit den an Einspritzsystemen auftretenden Ver hältnissen vergleichbar. Der in dieser Arbeit angegebene Bereich für eine dimensionslose Pulsationskennzahl r, in welchem die Übertragung der dor tigen Ergebnisse gesichert ist, wird im vorliegenden Fall infolge der auftretenden hohen Beschleunigung sehr weit überschritten. B.

Klappentext

Fall infolge der auftretenden hohen Beschleunigung sehr weit überschritten. B.



Inhalt
Gliederung.- A. Einleitung.- B. Ziel der Arbeit.- C. Allgemeine Beschreibung des Druckwellenvorganges in einem Einspritzsystem.- D. Theoretische Grundlagen und Untersuchungen.- E. Experimentelle Untersuchungen.- F. Vergleich der experimentellen Ergebnisse mit der Rechnung.- G. Zusammenfassung.- H. Literaturverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Untersuchungen zur instationären reibenden Strömung in Druckleitungen von Einspritzsystemen
Autor:
EAN: 9783663038535
ISBN: 978-3-663-03853-5
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 58
Gewicht: 184g
Größe: H297mm x B210mm x T3mm
Jahr: 1961
Untertitel: Deutsch
Auflage: 1961

Weitere Produkte aus der Reihe "Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen"