Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Untersuchungen über die Anwendung der Trübungstitration bei Polyamiden

  • Kartonierter Einband
  • 46 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der vorliegenden Arbeit wird die Trübungstitration bei Polyamiden näher untersucht. Bei der Anwendung der Methode nach GORDIJEN... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In der vorliegenden Arbeit wird die Trübungstitration bei Polyamiden näher untersucht. Bei der Anwendung der Methode nach GORDIJENKO traten erhebliche Schwierigkeiten auf, die darin bestanden, daß keine reproduzier baren Trübungs kurven erhalten wurden. Aus diesem Grunde wurde ein neues Lösungs-Fällungs mittelsystem benutzt, das in der Verwendung von rn-Kresol als Lösungsmittel und Heptan als Fällungsmittel besteht. Es wurde weiterhin der Einfluß des Durchschnittspolymerisationsgrades und der Moleküllängenverteilung auf den Verlauf der Trübungskurven untersucht, wobei sowohl eine Veränderung des DP-Wertes als auch der Moleküllängenver teilung eine merkliche Verschiebung der Kurven bewirkte. Es war jedoch nicht möglich, an Hand der Trübungskurven absolute Aussagen über den DP-Wert oder die Moleküllängenverteilung des untersuchten Polyamidmaterials zu machen, sondern man kann die Kurven nur als charakteristische Kennkurven für ein bestimmtes Material ansehen, die in speziellen Fällen vergleichende Aussagen über den DP-Wert oder die Moleküllängenverteilung zulassen. 5 Inhalt 1. Einleitung .................................................... 9 2. Apparatur zur Durchführung der Trübungstitration ................ 11 3. Untersuchungen zur Auffindung eines geeigneten Lösungsmittel-F- lungsmittelsystems zur Titration von Polyamiden .................. 13 3.1 Titration nach GORDIJENKO .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 . . . . . . 3.2 Das Lösungsmittel-Fällungsmittelsystem .. . . . . . . . . . . . . . . . 13 . . . . . . 4. Die Durchführung der Trübungstitration . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 . . . . . . . 5. Der Temperatureinfluß ......................................... 19 6. Der Einfluß verschiedener Photozellen . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . 20 . . . . . .

Klappentext

In der vorliegenden Arbeit wird die Trübungstitration bei Polyamiden näher untersucht. Bei der Anwendung der Methode nach GORDIJENKO traten erhebliche Schwierigkeiten auf, die darin bestanden, daß keine reproduzier baren Trübungs­ kurven erhalten wurden. Aus diesem Grunde wurde ein neues Lösungs-Fällungs­ mittelsystem benutzt, das in der Verwendung von rn-Kresol als Lösungsmittel und Heptan als Fällungsmittel besteht. Es wurde weiterhin der Einfluß des Durchschnittspolymerisationsgrades und der Moleküllängenverteilung auf den Verlauf der Trübungskurven untersucht, wobei sowohl eine Veränderung des DP-Wertes als auch der Moleküllängenver­ teilung eine merkliche Verschiebung der Kurven bewirkte. Es war jedoch nicht möglich, an Hand der Trübungskurven absolute Aussagen über den DP-Wert oder die Moleküllängenverteilung des untersuchten Polyamidmaterials zu machen, sondern man kann die Kurven nur als charakteristische Kennkurven für ein bestimmtes Material ansehen, die in speziellen Fällen vergleichende Aussagen über den DP-Wert oder die Moleküllängenverteilung zulassen. 5 Inhalt 1. Einleitung .................................................... 9 2. Apparatur zur Durchführung der Trübungstitration ................ 11 3. Untersuchungen zur Auffindung eines geeigneten Lösungsmittel-F- lungsmittelsystems zur Titration von Polyamiden .................. 13 3.1 Titration nach GORDIJENKO .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 . . . . . . . 3.2 Das Lösungsmittel-Fällungsmittelsystem .. . . . . . . . . . . . . . . . 13 . . . . . . 4. Die Durchführung der Trübungstitration . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 . . . . . . . 5. Der Temperatureinfluß ......................................... 19 6. Der Einfluß verschiedener Photozellen . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . 20 . . . . . .



Inhalt
1. Einleitung.- 2. Apparatur zur Durchführung der Trübungstitration.- 3. Untersuchungen zur Auffindung eines geeigneten Lösungsmittel-Fällungsmittelsystems zur Titration von Polyamiden.- 4. Die Durchführung der Trübungstitration.- 5. Der Temperatureinfluß.- 6. Der Einfluß verschiedener Photozellen.- 7. Die Reproduzierbarkeit.- 8. Auswertung der Trübungskurven.- 9. Einfluß des Durchschnittspolymerisationsgrades auf die Trübungskurven.- 10. Einfluß unterschiedlicher Moleküllängenverteilung auf die Trübungskurven.- 11. Anwendungsbeispiele der Trübungstitration bei Polyamiden.- 12. Diskussion der Versuchsergebnisse.- 13. Literaturnachweis.

Produktinformationen

Titel: Untersuchungen über die Anwendung der Trübungstitration bei Polyamiden
Autor:
EAN: 9783663065432
ISBN: 978-3-663-06543-2
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 46
Gewicht: 112g
Größe: B17mm
Jahr: 1962
Auflage: 1962

Weitere Produkte aus der Reihe "Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen"