Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Festigkeitseigenschaften kombinierter Leichtbaustoffe im Hinblick auf die Verkehrstechnik, insbesondere des Flugzeugbaus

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhalt Gliederung.- 1. Bezeichnung der Abkürzungen.- 1.1 Einführung.- 1.2 Aufgabenstellung.- 2. Entwicklung zur Verbundb... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Inhalt

Gliederung.- 1. Bezeichnung der Abkürzungen.- 1.1 Einführung.- 1.2 Aufgabenstellung.- 2. Entwicklung zur Verbundbauweise.- 3. Konstruktive und fertigungstechnische Uberlegungen zum Ausbau des Versuchsflügels.- 3.1 Auswahl des Versuchsflügels.- 3.2 Schäummethoden.- 3.21 Das Formschäumen.- 3.22 Das Kernschäumen.- 3.3 Beschreibung des Flügelaufbaues als Doppelschale mit Formschäumen.- 3.4 Flügel - Bauvorrichtung.- 4. Anforderungen an Schaum und seine Verwendung im Flugzeugbau.- 4.1 Chemische Zusammensetzung des Schaumes.- 4.2 Struktur des Schaumes.- 4.3 Einhaltung der Schaumdichte.- 4.4 Haftfähigkeit zwischen Deckblech und Schaum.- 4.5 Wärmebeständigkeit.- 4.6 GieBbarkeit in Hohlkörper.- 4.7 Mechanische Bearbeitbarkeit in der Werkstatt.- 4.8 Schwunderscheinungen.- 4.9 Brandschutz durch Zugabe eines Brandschutzmittels.- 4.10 Wasserabweisende Eigenschaft.- 4.11 Löslichkeit in Öl und Treibstoffen.- 4.12 Prüfmethode.- 5. Allgemeine Ubersicht über die Berechnungsverfahren für Verbundbauteile und Sichtung der bekanntgewordenen Literatur.- 5.1 Ubersicht über Berechnungsgrundlagen.- 5.2 Literaturzusammenstellung.- 5.3 Berechnungsgang für Verbundbauteile (mit Angabe von Arbeitsdiagrammen).- 5.31 Knittern.- 5.32 Plattenknicken ohne seitliche Führung.- 5.33 Plattenknicken mit seitlicher Führung (gestützt).- 5.34 Schubbeulen ebener Verbundplatten.- 5.35 Druckbeulen zylindrischer Verbundschalen.- 6. Knickversuche mit Verbundplatten aus AlCuMg F-44 pl. und Moltopren.- 6.1 Versuchsmaterial und Probenform.- 6.2 Versuchsdurchführung.- 6.3 Darstellung der Versuchsergebnisse.- 6.4 Versuchsauswertung und Ergebnisse.- 7. Gewichtsvergleich von Druckgliedern verschiedener Bauweise mit besonderer Berücksichtigung der Schaum-Verbundweise.- 7.1 Aequivalentspannungen von Schaum-Verbundplatten.- 7.2 Vergleich der Aequivalentspannung verschiedener Bauweisen abhängig vom Kennwert der Belastung.- 8. Zusammenfassung.- 9. Anhang.- 10. Literaturverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Festigkeitseigenschaften kombinierter Leichtbaustoffe im Hinblick auf die Verkehrstechnik, insbesondere des Flugzeugbaus
Autor:
EAN: 9783663036463
ISBN: 978-3-663-03646-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Luft- und Raumfahrttechnik
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 302g
Größe: H299mm x B214mm x T10mm
Jahr: 1958
Auflage: 1958

Weitere Produkte aus der Reihe "Forschungsberichte des Wirtschafts- und Verkehrsministeriums Nordrhein"