Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Neukundenakquisition in den osteuropäischen Märkten

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
Die neuen osteuropäischen Märkte gelten als die wirtschaftlich am stärksten wachsende Region in Europa. Viele Unternehmen können e... Weiterlesen
20%
46.30 CHF 37.05
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die neuen osteuropäischen Märkte gelten als die wirtschaftlich am stärksten wachsende Region in Europa. Viele Unternehmen können es sich als international agierende Marktteilnehmer nicht leisten, auf die Präsenz in diesen Ländern zu verzichten. Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wurde anhand eines praktischen Beispiels ein systematischer Ansatz zur Neukundenakquisition erarbeitet und an die wirtschaftlichen und kulturellen Besonderheiten der neuen osteuropäischen Zielmärkte angepasst. Das besondere Augenmerk galt dabei der Erarbeitung der kulturellen Unterschiede in Osteuropa im Vergleich zu Deutschland. Diese kulturellen Unterschiede bergen Gefahren für Missverständnisse in einem multikulturellen Interaktionsprozess. Um diese Gefahren zu vermeiden, erfordert es einen richtigen Umgang mit den jeweiligen Kulturunterschieden. Dazu wurden am Ende der Arbeit einige Handlungsempfehlungen geliefert.

Produktinformationen

Titel: Neukundenakquisition in den osteuropäischen Märkten
Autor:
EAN: 9783869243375
Format: Kartonierter Einband
Genre: Wirtschaft
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 156g
Größe: H210mm x B210mm x T148mm
Auflage: 1., Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen