Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Von Mythen zu Erkenntnissen?

  • Kartonierter Einband
  • 251 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Prozesse und Wirkungen im Praxisfeld Kultureller Bildung besser zu verstehen und damit Angebote sinnvoll gestalten zu können, ist ... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Prozesse und Wirkungen im Praxisfeld Kultureller Bildung besser zu verstehen und damit Angebote sinnvoll gestalten zu können, ist ein Anliegen, das angesichts öffentlicher Förderprogramme und der Einführung der Ganztagsschule in den letzten Jahren lauter wird. Dieser Band versammelt ausgewählte Beiträge der 7. Tagung des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung. Mit dieser Zusammenstellung ist der Anspruch verbunden, unterschiedlichen, gerade auch kritischen Forschungsperspektiven auf das Praxisfeld Raum zu geben. Gleichzeitig zeigen Einblicke in aktuelle (empirische) Forschungsarbeiten und -ansätze, dass wir uns längst von Mythen in der Kulturelle Bildung verabschieden können.

Produktinformationen

Titel: Von Mythen zu Erkenntnissen?
Untertitel: Empirische Forschung in der Kulturellen Bildung
Editor:
EAN: 9783867364560
ISBN: 978-3-86736-456-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kopäd Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 251
Gewicht: 544g
Größe: H238mm x B169mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.10.2017
Jahr: 2017

Weitere Produkte aus der Reihe "Kulturelle Bildung"