1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ursache und Aussagefähigkeit der Schallemission bei plastischer Verformung von Kupfer und Kupferlegierungen

  • Kartonierter Einband
  • 61 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
==================== An Einkristallen aus Kupfer und Kupferlegierungen wurde die Intensität der Schallemission (SE) während plasti... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Sie sparen CHF 15.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

==================== An Einkristallen aus Kupfer und Kupferlegierungen wurde die Intensität der Schallemission (SE) während plastischer Ver formung .im Druckversuch zusammen mit der Verfestigungskurve aufgenommen. Dabei wurden die folgenden Parameter - die vor allem die Anordnung und Dichte der Versetzungen bzw. ihre Beweglichkeit bestimmen - variiert: - Kristallorientierung - Wärmebehandlung vor der Verformung - Vorverformung auf anderen Gleitsystemen (durch Torsion) ohne und mit nachfolgender Erholungsglühung - Probenvolumen o - Verformungstemperatur (Raumtemperatur bis 500 C) - Legierungsgehalt (bis zu 1% Ge bzw. Ni). Die SE-Intensität sprach z.T. äußerst empfindlich auf Änderun gen dieser Parameter an. Als besonders einflußreich erwies sich die mit zunehmender Verfestigung zunehmende Versetzungsdichte sowie der Zusatz gelöster Fremdatome schon in geringen Konzen trationen. Beides verringert die SE-Intensität erheblich. Im Bereich beginnender Verfestigung indiziert die SE deutlich Änderungen in der Versetzungswechselwirkung. Die experimentellen Ergebnisse bestätigen wenigstens halbquan titativ ein Modell für die Erzeugung von SE bei plastischer Verformung, das von Details der Versetzungsbewegung ausgeht und für höhere Fließspannungen T zu dem asymptotisch zu er reichenden Grenzverhalten 2 Intensität der SE ~ I/T führt.

Inhalt
I. Einleitung und Aufgabenstellung.- II. Experimentelle Durchführung u. Auswerteverfahren.- 1. Allgemeines.- 2. Proben.- 3.eerrsuchseinrichtung, Meßtechnik und Auswerteverfahren.- a) Mechanische Meßkette.- b) SE-Meßkette.- 4. Zum Druckversuch.- III. Ergebnisse.- 1. Abhängigkeit zwischen SE und Kristallorientierung.- 2. Einfluß einer Wärmebehandlung auf die SE.- 3. Einfluß einer Vorverformung auf die SE.- 4. SE und Probenvolumen.- 5. SE und Verformungstemperatur.- 6. Einfluß gelöster Fremdatome auf die SE.- IV. Diskussion.- 1. Zusammenhang zwischen Verfestigungs- und SE-Kurven.- 2. Modell für die Ursache der Schallemission.- 3. Vergleich mit den experimentellen Resultaten und Folgerungen.- V. Zusammenfassung.- Anmerkungen.- Abbildungen.

Produktinformationen

Titel: Ursache und Aussagefähigkeit der Schallemission bei plastischer Verformung von Kupfer und Kupferlegierungen
Editor:
EAN: 9783531030036
ISBN: 978-3-531-03003-6
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Maschinenbau
Anzahl Seiten: 61
Jahr: 1981
Untertitel: Deutsch
Auflage: 1981

Weitere Produkte aus der Reihe "Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen"