Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Untersuchungen über das Drehschlagbohren

  • Kartonierter Einband
  • 58 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
1.1 Abgrenzung der Aufgabe In diesen Untersuchungen sollen die Zusammenhange der beim Drehschlag bohren die Bohrgeschwindigkeit un... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Sie sparen CHF 15.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

1.1 Abgrenzung der Aufgabe In diesen Untersuchungen sollen die Zusammenhange der beim Drehschlag bohren die Bohrgeschwindigkeit und den VerschleiB bestimmenden Faktoren geklart und die Ergebnisse dargestellt werden. Wahrend das schlagende und drehende Bohrverfahren heute weitgehend er forscht sind, wurde bisher tiber die bohrtechnischen Zusammenhange beim Drehschlagbohren wenig veraffentlicht. Wohl sind schon frliher auf diesem Gebiet einige Versuche gemacht worden, eine umfassende Untersuchung je doch liber den EinfluB der flir die Bohrgeschwindigkeit und den VerschleiB sehr wesentlichen Faktoren Vorschubkraft, Drehzahl und Schlagleistung lag bei Beginn dieser Untersuchung 1956 nicht vor. Bis zur Abfassung dieses Berichtes sind jedochvon englischen tind amerikanischen Autoren Veraffentlichungen erschienen, die tiber Untersuchungen mit gleicher Ziel setzung berichten. Die neuesten wesentlichen Veraffentlichungen sind am SchluB angegeben. 1m Rahmen der Untersuchungen der GFBS wurden diese Arbeiten in Angriff genommen und in einem weichen Gestein (Wissenbacher Schiefer) und einem hart en Gestein (Kahleberg Sandstein) des Erzbergwerkes Rammelsberg bei Goslar durchgeflihrt. Die Aufgaben flir die Versuche wurden durch die GFBS wie folgt festgelegt: 1) Festzustellende GraBen 11) Bohrgeschwindigkeit 12) VerschleiB je Bohrmeter 2) Zu verandernde GraBen 21) Vorschubkraft 22) Drehzahl 23) Schlagleistung 3) Gleichbleibende GraBen 31) Bohrschneide 32) Hartmetallqualitat 33) Nachschliffglite. Seite 5 Die unter Punkt 3) genannten GroBen wurden konstant gehalten, um die Zahl der Faktoren, die die unter Punkt 1) genannten GraBen beeinflussen, klein zu halten, und um den EinfluB, den die anderen drei wesentlichen Faktoren: Vorschubkraft, Drehzahl und Schlagleistung bei sonst konstan ten Bedingungen bewirken, klar zu erkennen.

Inhalt
Gliederung.- 1. Einleitung.- 2. Versuchsergebnisse.- 3. Zusammenfassung.

Produktinformationen

Titel: Untersuchungen über das Drehschlagbohren
EAN: 9783663038245
ISBN: 978-3-663-03824-5
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 58
Gewicht: 184g
Größe: H297mm x B210mm x T3mm
Jahr: 1959
Untertitel: Deutsch
Auflage: 1959

Weitere Produkte aus der Reihe "Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen"