📚 Heute ist Welttag des Buches! Zur Feier gibt's zahlreiche Lesepakete zu gewinnen 📚 Auf zur Verlosung 📚
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wie frei wir sind, ist unsere Sache

  • Kartonierter Einband
  • 261 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Wie können wir Freiheit der Person ohne metaphysische Annahmen begründen? Der Essay von Ulrich Pothast ist spannend vom ersten bis... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wie können wir Freiheit der Person ohne metaphysische Annahmen begründen? Der Essay von Ulrich Pothast ist spannend vom ersten bis zum letzten Satz. Pothast skizziert einen plausiblen Weg. Und er illustriert ihn mit Beispielsituationen aus der Literatur von Jane Austen, Lew Tolstoi, Fjodor M. Dostojewskij, Henrik Ibsen, George Bernard Shaw, Samuel Beckett, Jean Paul Sartre. Er erprobt seinen Gedankengang an den wichtigsten Ansätzen der Philosophiegeschichte, von Platon, Aristoteles und Marc Aurel, über Spinoza, Nietzsche bis zu Harry G. Frankfurt. Allen Diskussionen gemeinsam ist, dass sie Pothasts Thesen ohne gelehrten Ballast erhellen; stets bleibt das Ziel des Essays für den Leser präsent.

Der Essay schließt mit grundsätzlichen Überlegungen, die interessante Konsequenzen für die strafrechtliche Behandlung persönlicher Schuld haben.

Autorentext
Pothast, Ulrich
Ulrich Pothast lehrte Philosophie in Heidelberg, Bielefeld und Hannover, sowie als Visiting fellow an den Universitäten Princeton, Columbia und Berkeley. Zuletzt erschien in unserem Verlag sein Buch "Freiheit und Verantwortung. Eine Debatte, die nicht sterben will - und auch nicht sterben kann".

Produktinformationen

Titel: Wie frei wir sind, ist unsere Sache
Untertitel: Personeigene Freiheit in der Welt der Naturgesetze
Autor:
EAN: 9783465042730
ISBN: 978-3-465-04273-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Klostermann Vittorio GmbH
Genre: 19. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 261
Gewicht: 277g
Größe: H200mm x B124mm x T20mm
Veröffentlichung: 15.06.2016
Jahr: 2016
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Klostermann RoteReihe"