Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rechtsfragen der ökologischen Stadterneuerung

  • Kartonierter Einband
  • 159 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Vor dem Hintergrund des bereits stattfindenden Klimawandels ist der Klimaschutz eine der zentralen Herausforderungen des 21. Jahrh... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Vor dem Hintergrund des bereits stattfindenden Klimawandels ist der Klimaschutz eine der zentralen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Auch die Stadtentwicklung kann über die Schaffung der Voraussetzungen zur Erzeugung und Verwendung erneuerbarer Energien sowie zur Energieeffizienz einen Beitrag zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes und damit zum Klimaschutz leisten. Klimaschutz und Energieeffizienz in der Stadtentwicklung können über verschiedene planerische Instrumente, wie Bauleitpläne oder durch städtebauliche Verträge erreicht werden. Daneben bestehen die Regelungen des Energiefachrechts, welche sich dynamisch weiterentwickeln. In Verbindung mit den bereits vorhandenen planungsrechtlichen Instrumenten und Regelungsmöglichkeiten wird geprüft, wie sich diese fachgesetzlichen Anforderungen auf das Städtebaurecht auswirken und welche Notwendigkeiten bzw. Potenziale zur Weiterentwicklung im Sinne einer ökologischen Stadtentwicklung bestehen.

Autorentext

Ulrich Battis, Prof. Dr. Dr. h.c., ist Universitätsprofessor an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Jens Kersten, Prof. Dr., ist Universitätsprofessor an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Stephan Mitschang, Dr.-Ing. habil., ist Universitätsprofessor am Fachgebiet Städtebau und Siedlungswesen - Orts-, Regional- und Landesplanung, Institut für Stadt- und Regionalplanung ISR, an der Technischen Universität Berlin.



Inhalt

Inhalt: Verfassungsrechtliche Grundlagen der klimaschützenden Stadterneuerung - Instrumente der klimaschützenden Stadterneuerung - Städtebaulicher Klimaschutz und neues Energiefachrecht - Zusammenfassung und Ausblick.

Produktinformationen

Titel: Rechtsfragen der ökologischen Stadterneuerung
Autor:
EAN: 9783631601457
ISBN: 978-3-631-60145-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 159
Gewicht: 242g
Größe: H211mm x B149mm x T16mm
Jahr: 2010
Auflage: Neuausg.