Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bundeswehr und Außenpolitik

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Ulf von Krause skizziert die politische Rolle der Bundeswehr seit ihrer Gründung ("Eintrittskarte" ins westliche Bündnis... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ulf von Krause skizziert die politische Rolle der Bundeswehr seit ihrer Gründung ("Eintrittskarte" ins westliche Bündnis, Abschreckungsinstrument, Tauschobjekt bei der Wiedervereinigung, Hineingleiten in Auslandseinsätze bis hin zum Krieg, Spannungsverhältnis zwischen der Sicht der politischen Eliten und der Gesellschaft). Vor diesem Hintergrund erörtert der Autor aktuelle Forderungen nach mehr Verantwortung Deutschlands. Diesen stellt er den Zustand der Bundeswehr gegenüber, die aufgrund chronischer Unterfinanzierung für weitere Aufgaben nur begrenzt einsetzbar ist. Er diskutiert an, wie das zu verändern wäre.


Autorentext

Dr. Ulf von Krause war als Generalleutnant in führender Position in die Vorbereitung deutscher Auslandseinsätze eingebunden. Danach studierte er Politikwissenschaft und promovierte über die Entscheidungsprozesse zu den Afghanistaneinsätzen der Bundeswehr. Er publiziert zu Themen an der Nahtstelle zwischen Politik und Militär.



Zusammenfassung
"... Den Leser innen werden die wesentlichen Aspekte kurz und knapp vermittelt, sodass sich die Publikation auch für ein breiteres Publikum eignet und insbesondere der medialen und politischen Debatte mehr Substanz geben könnte. ... Der Mehrwert des Buches liegt darin, dass der Autor in die aktuelle Debatte profund einführt und sie zusammenfasst. Somit eignet es sich als Einführung für Vorlesungen und Seminare zum Thema deutsche Außen- und Sicherheitspolitik im akademischen Bereich, aber auch als Einstieg für einen breiten Leser innenkreis ..." (Sven Morgen, in: Portal für Politikwissenschaft, pw-portal.de, 22. September 2017)

"... Ein Muss für alle, die sich mit dem Thema auseinandersetzen!" (Gert Scobel, in: 3sat Scobel, 3sat.de, 9. Juni 2016)


Inhalt

- Kernelemente der deutschen Außenpolitik im 20. Jahrhundert.- Die Rolle der Bundeswehr in der deutschen Außenpolitik - Historischer Abriss.- Überwindung politischer und historischer Restriktionen für Auslandseinsätze nach 1990.- Diskussion über mehr deutsche Verantwortung seit 2010: Möglichkeiten und Grenzen des Instruments Bundeswehr in diesem Rahmen.

Produktinformationen

Titel: Bundeswehr und Außenpolitik
Untertitel: Zur Rolle des Militärs im Diskurs um mehr Verantwortung Deutschlands in der Welt
Autor:
EAN: 9783658118600
ISBN: 978-3-658-11860-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 84g
Größe: H211mm x B146mm x T10mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Aufl. 2016

Weitere Produkte aus der Reihe "essentials"