Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Tradition und Reform der Universität unter internationalem Aspekt

  • Fester Einband
  • 367 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Auf dem Hintergrund der Geschichte der ältesten Universitäten Heidelberg, Oxford, Prag, Krakau werden die umgreifenden Probleme de... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Auf dem Hintergrund der Geschichte der ältesten Universitäten Heidelberg, Oxford, Prag, Krakau werden die umgreifenden Probleme der gegenwärtigen Universität und ihrer Reform von einem internationalen Kreis renommierter Gelehrter aus den verschiedensten Disziplinen kritisch erörtert.

Klappentext

Auf dem Hintergrund der Geschichte der ältesten Universitäten Heidelberg, Oxford, Prag, Krakau werden die umgreifenden Probleme der gegenwärtigen Universität und ihrer Reform von einem internationalen Kreis renommierter Gelehrter aus den verschiedensten Disziplinen kritisch erörtert.



Zusammenfassung
quot;Dem interessanten und aufschlußreichen Werk, das zugleich im guten Sinne informiert und bildet, sind seinem interdisziplinären Charakter entsprechend Leser aller Fachrichtungen zu wünschen." (Philipp Eggers, Letter) "Aus vielen Gründen ist die Lektüre dieses Bandes zu empfehlen." (Arno Höpfner, Rhein-Neckar Zeitung)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Darlegung der geschichtlichen und aktuellen Probleme der Universitätsreform unter internationalem Aspekt.

Produktinformationen

Titel: Tradition und Reform der Universität unter internationalem Aspekt
Untertitel: Ein interdisziplinärer Ansatz
Editor:
EAN: 9783820495379
ISBN: 978-3-8204-9537-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Klassische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 367
Gewicht: 530g
Größe: H216mm x B152mm x T25mm
Jahr: 1987
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Heidelberger Studien zur Erziehungswissenschaft"