Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die vollständigen und unvollständigen Familien im Kindschaftsrecht

  • Kartonierter Einband
  • 492 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Gesetzgeber der Bundesrepublik Deutschland differenziert innerhalb des Kindschaftsrechts des BGB systematisch zwischen den ehe... Weiterlesen
20%
101.00 CHF 80.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Gesetzgeber der Bundesrepublik Deutschland differenziert innerhalb des Kindschaftsrechts des BGB systematisch zwischen den ehelichen und nichtehelichen Familien. Die systematische Trennung der Familie in die eheliche und nichteheliche gerät zunehmend in die nationale und internationale Diskussion. In der Bundesrepublik Deutschland, der DDR, Österreich und der Schweiz sind Tendenzen zur Differenzierung der Familie nach deren Vollständigkeit bzw. Unvollständigkeit erkennbar. Die Arbeit erforscht,ob diese Tendenz zu Recht verfolgt wird.

Zusammenfassung
quot;Insgesamt handelt es sich um eine empfehlenswerte Arbeit, die zuverlässig Auskunft gibt über den Rechtszustand in den anderen Staaten und die zudem berücksichtigungswürdige rechtspolitische Denkanstösse liefert." (Prof. Dr. Helga Oberloskamp, FamRZ) "Man kann in dem Buch eine Fülle von übersichtlich vorgetragenen Informationen und von Anregungen finden. Das Buch hat seinen Platz in der Literatur zum Kindschaftsrecht." (Dr. Horst Klinkhardt, Das Standesamt)

Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Sorgerecht - Umgangsrecht - Elternrechte - Kindesgrundrechte - Kindeswille - Kritik der Sozialwissenschaften - EMRK.

Produktinformationen

Titel: Die vollständigen und unvollständigen Familien im Kindschaftsrecht
Untertitel: Eine vergleichende Betrachtung der familienrechtlichen Regelungen in der Bundesrepublik Deutschland, der DDR, Österreich und der Schweiz
Autor:
EAN: 9783820494082
ISBN: 978-3-8204-9408-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 492
Gewicht: 625g
Größe: H211mm x B149mm x T30mm
Jahr: 1986
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"