Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Strafrecht BT/1

  • Kartonierter Einband
  • 150 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zum Werk Kurz, prägnant und kompakt bringt dieses Werk den Besonderen Teil I mit den examensrelevanten Delikten gegen die Person u... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Sie sparen CHF 3.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zum Werk Kurz, prägnant und kompakt bringt dieses Werk den Besonderen Teil I mit den examensrelevanten Delikten gegen die Person und die Allgemeinheit auf den Punkt. Es soll so den unmittelbar vor Prüfungen stehenden Kandidaten eine Möglichkeit zur schnellen und komprimierten Wiederholung des Stoffes bieten. Fälle und Schemata erleichtern die Arbeit mit dem Buch. Das Buch will fundierte Lernhilfe und Arbeitsmittel sein und ausdrücklich nicht klassisches wissenschaftliches Lehrbuch. Das zugrunde liegende Konzept ist dabei maßgeblich auf selbstreflektiertes und -kritisches Arbeiten ausgerichtet und wurde im Bayreuther Crashkurs für Examenskandidaten im Strafrecht und Strafprozessrecht über mehrere Jahre erprobt und verfeinert. Ausgehend von der Struktur der jeweiligen Delikte werden deren einzelne Tatbestandsmerkmale mitsamt der dort verorteten Problematiken dargestellt und im Anschluss durch aktuelle Entscheidungen des Bundesgerichtshofs in die konkrete Klausursituation eingekleidet. Dabei wurde der Aufbau an der Häufigkeit des Vorkommens der einzelnen Delikte in den Staatsprüfungen orientiert. Aus dem Inhalt - Mord, Totschlag, Tötung auf Verlangen - Körperverletzungsdelikte (Vorsätzliche Körperverletzung, Gefährliche Körperverletzung, Schwere Körperverletzung, Körperverletzung mit Todesfolge) - Brandstiftungsdelikte (§ 306; § 306a Abs. 1; § 306a Abs. 2; § 306b Abs. 1; § 306b Abs. 2; § 306c StGB) - Straßenverkehrsdelikte (Trunkenheit im Verkehr, Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort) - Räuberischer Angriff auf Kraftfahrer - Willensbeeinträchtigungsdelikte (Nötigung, Freiheitsberaubung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte) - Urkundendelikte (Urkundenfälschung, Fälschung technischer Aufzeichnungen, Urkundenunterdrückung, Mittelbare Falschbeurkundung) - Ehrschutzdelikte (Beleidigung, Üble Nachrede, Verleumdung) - Aussagedelikte Vorteile auf einen Blick - optimal zum kurzfristigen Wiederholen geeignet - mit vielen Fällen und Schemata - günstiger Preis Zielgruppe Für Studierende und Referendare sowie alle, die eine prüfungsorientierte schnelle Wiederholung der Delikte gegen die Person und die Allgemeinheit anstreben.

Bereits angekündigt u.d.T.: Strafrecht Besonderer Teil I

Produktinformationen

Titel: Strafrecht BT/1
Untertitel: Delikte gegen die Person und die Allgemeinheit
Autor:
EAN: 9783406710230
ISBN: 978-3-406-71023-0
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: C.H.Beck
Herausgeber: Beck, C H
Genre: Strafrecht
Veröffentlichung: 01.04.2017
Anzahl Seiten: 150
Gewicht: 169g
Größe: H180mm x B118mm x T12mm
Jahr: 2017
Untertitel: Deutsch
Auflage: 1. Auflage
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Jura kompakt"