Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Heideggers Wissenschaftsauffassung

  • Kartonierter Einband
  • 150 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Band erzielt eine Rekonstruktion der Wissenschaftsauffassung Heideggers und rechnet mit dem Vorurteil ab, nach dem Heidegger a... Weiterlesen
20%
61.95 CHF 49.55
Sie sparen CHF 12.40
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Band erzielt eine Rekonstruktion der Wissenschaftsauffassung Heideggers und rechnet mit dem Vorurteil ab, nach dem Heidegger als wissenschaftsfeindlich etikettiert wird. Heidegger hat nämlich eine hermeneutisch-phänomenologische Interpretation der Wissenschaften gegeben, in der die Wissenschaft als eine endliche und geschichtliche Weise des In-der-Welt-seins angesehen wird. Diese Auffassung ist mit den Wissenschaftstheorien von Polányi und Kuhn verwandt. Heidegger sieht für die Wissenschaften zwei grundverschiedene Möglichkeiten: dem die Sicherheit des reibungslosen Funktionierens bevorzugenden Wissenschaftsbetrieb wird nämlich die «echte Wissenschaft» gegenübergestellt, die durch die Offenheit gegenüber der Philosophie, die Unruhe und Originalität des Weiterfragens gekennzeichnet ist.

Autorentext

Der Autor: Tibor Schwendtner wurde 1962 geboren. Er studierte von 1981 bis 1989 Chemie, Philosophie und Wissenschaftsgeschichte an der Eötvös-Loránd-Universität in Budapest. 1998 promovierte er über die Wissenschaftsauffassung Heideggers. Er unterrichtet an der Universität Miskolc. 2004 folgte die Habilitation über die Hermeneutik der Naturwissenschaften. Zur Zeit arbeitet der Autor an einer Monographie über die Phänomenologie Husserls und Heideggers, wozu er bereits unlängst einen Sammelband in ungarischer Sprache veröffentlichte.



Inhalt
Aus dem Inhalt: Hermeneutik der Naturwissenschaften Verstehende Phänomenologie des Lebens Lebenswelt und Wissenschaft Phänomenologische Fundierung der Wissenschaft Eigentlichkeit und Wissenschaft Metaphysik und Wissenschaft.

Produktinformationen

Titel: Heideggers Wissenschaftsauffassung
Untertitel: Im Spiegel der Schriften 1919-29
Autor:
EAN: 9783631530443
ISBN: 978-3-631-53044-3
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 150
Gewicht: 217g
Größe: H208mm x B146mm x T12mm
Jahr: 2005
Untertitel: Deutsch
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"