Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mediation durch Einzelcoaching für Paare und Familien

  • Kartonierter Einband
  • 54 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein Lehrsatz der Familienmediation betont die Fähigkeit des Individuums zu einer Lösungsfindung bezügl. der eigenen Angelegenheite... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ein Lehrsatz der Familienmediation betont die Fähigkeit des Individuums zu einer Lösungsfindung bezügl. der eigenen Angelegenheiten. Diese setzen sich zusammen aus eigenen Erfahrungen, Einschätzungen, Hoffnungen, Befürchtungen wie auch zukünftigen Aussichten. Subjektive Bedürfnisse sind somit in Einzelgesprächen bestmöglich recherchierbar und bearbeitbar. Von daher braucht Mediation außer dem Dreiergespräch speziell auch Elemente des Einzelcoachings zur Erarbeitung von einigungsrelevanten Gesprächsanteilen. Dieser Band unterstreicht die Bedeutung von Coachingelementen in der Mediation und beleuchtet außerdem die Zukunftsgestaltung als integralen Bestandteil der Mediationsarbeit über das rechtswirksame Scheidungsurteil hinaus.




Autorentext

Dr. Thomas Spörer - Leiter des " Projekt VIA" - Instituts für kooperative Lösungsstrategien mit Hauptsitz in Stuttgart. Studium der Erziehungs - und Verhaltenswissenschaften an der Universität Tübingen. Wissenschaftliche Mitarbeit am "Harvard Negotiation Project" in Cambridge, Mass, USA und Alumni des "Harvard Institute on Negotiation".

Produktinformationen

Titel: Mediation durch Einzelcoaching für Paare und Familien
Autor:
EAN: 9783658333904
ISBN: 978-3-658-33390-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 54
Gewicht: 97g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Veröffentlichung: 28.04.2021
Jahr: 2021
Auflage: 1. Aufl. 2021

Weitere Produkte aus der Reihe "essentials"