Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kommunikation ist (fast) alles!

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit dem Rollentausch in einem Kleinunternehmen. Dieser Rollentausch findet wie folgt statt: ... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit dem Rollentausch in einem Kleinunternehmen. Dieser Rollentausch findet wie folgt statt: Ein Vorgesetzter bzw. eine Vorgesetzte tritt (freiwillig) zurück und lässt einem bzw. einer Mitarbeiter_in aus dem Team den Vortritt. Diese spezielle Situation wird aus Sicht des neuen Leiters bzw. der neuen Leiterin beleuchtet. Im theoretischen Teil werden u.a. die Themen Unternehmensführung, Unternehmensübernahme sowie die dafür erforderlichen Voraussetzungen, die notwendigen Handlungsfelder, aber auch die damit verbundenen möglichen Problematiken abgehandelt. Zudem wird der Unterschied zwischen einem freiwilligen und unfreiwilligen Rücktritt der Führungskraft beschrieben. Der theoretischen Auseinandersetzung folgt die empirische Untersuchung. Die Interviewpartner_innen haben sich durch den Rollentausch als "neue Führungskräfte" positioniert und berichten über ihre Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit dem bzw. der ehemaligen Vorgesetzten. Den Abschluss bildet der "Leitfaden für eine erfolgreiche Zusammenarbeit von ehemaliger und neuer Führungskraft nach dem Rollentausch".

Autorentext

Thomas Pfeifer M.A. ist gelernter Bankkaufmann und seit 2003 als Dipl. Sozialarbeiter in der Suchtberatung tätig. Im Juli 2011 beendete er seine Ausbildung zum "Master of Arts" in Sozial- und Bildungsmanagement.



Klappentext

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit dem Rollentausch in einem Kleinunternehmen. Dieser Rollentausch findet wie folgt statt: Ein Vorgesetzter bzw. eine Vorgesetzte tritt (freiwillig) zurück und lässt einem bzw. einer Mitarbeiter_in aus dem Team den Vortritt. Diese spezielle Situation wird aus Sicht des neuen Leiters bzw. der neuen Leiterin beleuchtet. Im theoretischen Teil werden u.a. die Themen Unternehmensführung, Unternehmensübernahme sowie die dafür erforderlichen Voraussetzungen, die notwendigen Handlungsfelder, aber auch die damit verbundenen möglichen Problematiken abgehandelt. Zudem wird der Unterschied zwischen einem freiwilligen und unfreiwilligen Rücktritt der Führungskraft beschrieben. Der theoretischen Auseinandersetzung folgt die empirische Untersuchung. Die Interviewpartner_innen haben sich durch den Rollentausch als "neue Führungskräfte" positioniert und berichten über ihre Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit dem bzw. der ehemaligen Vorgesetzten. Den Abschluss bildet der "Leitfaden für eine erfolgreiche Zusammenarbeit von ehemaliger und neuer Führungskraft nach dem Rollentausch".

Produktinformationen

Titel: Kommunikation ist (fast) alles!
Untertitel: Wie ein Rollentausch zwischen Führungskraft und Mitarbeiter_in innerhalb eines Unternehmens gelingen kann
Autor:
EAN: 9783639382167
ISBN: 978-3-639-38216-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 179g
Größe: H221mm x B149mm x T6mm
Jahr: 2015