Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tagsüber in Amsterdam

  • Kartonierter Einband
  • 245 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In "Tagsüber in Amsterdam. Eine Geschichte aus dem Wallis" begleitet der Leser den Protagonisten Sean durch eine schwere... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In "Tagsüber in Amsterdam. Eine Geschichte aus dem Wallis" begleitet der Leser den Protagonisten Sean durch eine schwere und bewegte Schulzeit. Besonders die Übergangsphase vom Kind zum jungen Erwachsenen konfrontiert Sean und seine Freunde mit neuen Herausforderungen und Problemen - von den schulischen Leistungen bis hin zu Mobbing. Als die Jungen die beiden Mädchen Nadja und Debbie kennenlernen, scheinen ihre bisherigen Probleme wie weggefegt. Sie erfahren einiges über die wahren Werte im Leben: Freundschaft und Vertrauen. Ein scheinbar untrennbar starkes Band verbindet die Freunde, bis zu diesem einen Tag ...

Klappentext

In »Tagsüber in Amsterdam. Eine Geschichte aus dem Wallis« begleitet der Leser den Protagonisten Sean durch eine schwere und bewegte Schulzeit. Besonders die Übergangsphase vom Kind zum jungen Erwachsenen konfrontiert Sean und seine Freunde mit neuen Herausforderungen und Problemen - von den schulischen Leistungen bis hin zu Mobbing. Als die Jungen die beiden Mädchen Nadja und Debbie kennenlernen, scheinen ihre bisherigen Probleme wie weggefegt. Sie erfahren einiges über die wahren Werte im Leben: Freundschaft und Vertrauen. Ein scheinbar untrennbar starkes Band verbindet die Freunde, bis zu diesem einen Tag ...

Produktinformationen

Titel: Tagsüber in Amsterdam
Untertitel: Eine Geschichte aus dem Wallis
Autor:
EAN: 9783831619863
ISBN: 978-3-8316-1986-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: utzverlag GmbH
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 245
Gewicht: 333g
Größe: H212mm x B139mm x T24mm
Jahr: 2017

Weitere Produkte aus der Reihe "Literareon"