Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

What is it like to be a Bat? / Wie ist es, eine Fledermaus zu sein?

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Radikal, provokativ und erhellend zugleich: Nagels berühmter Essay von 1974 ist einer der am häufigsten zitierten philosophischen ... Weiterlesen
20%
8.50 CHF 6.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Radikal, provokativ und erhellend zugleich: Nagels berühmter Essay von 1974 ist einer der am häufigsten zitierten philosophischen Aufsätze des 20. Jahrhunderts:
Fledermäuse haben Erfahrungen von sich und der Welt, die uns Menschen sehr fremd sind. Diese Erfahrungen sind jedoch eine subjektive Realität, die sich nicht vollständig auf objektiv erforschbare Vorgänge in Organismus, Gehirn und Nervensystem reduzieren lässt. Auch die subjektiven Erfahrungen, die Menschen von Anderen, von sich selbst und ihrer natürlichen und kulturellen Lebenswelt machen, lassen sich nicht auf objektiv erforschbare Vorgänge im menschlichen Organismus, Gehirn und Nervensystem reduzieren.
Der Übersetzer Ulrich Diehl erläutert im Nachwort die besondere Bedeutung und spannende Wirkungsgeschichte dieses Klassikers.

Autorentext
Thomas Nagel wurde am 4. Juli 1937 in Belgrad geboren, kam aber bereits 1939 in die Vereinigten Staaten und wuchs in New York auf: 1958 schloss er seine Studien an der Cornell University ab, studierte in Oxford und in Harvard und nahm später Lehrtätigkeiten u. a. in Berkeley und in Princeton auf. Gegenwärtig lehrt er an der New York University School of Law. Für sein Werk wurde er u. a. mit dem Balzan-Preis ausgezeichnet.

Klappentext

Kann ein Mensch wirklich verstehen, wie es ist, eine Fledermaus zu sein? Natürlich nicht. Er kann sich nur vorstellen, wie es sich anfühlen könnte. Nagel zeigt damit dem Menschen die Grenzen seiner Erkenntnis- und Empathiefähigkeit auf.
Radikal, provokativ und erhellend zugleich, ist der Essay von 1974 einer der am häufigsten zitierten philosophischen Aufsätze des 20. Jahrhunderts.

Ulrich Diehl erklärt in einem Nachwort die besondere Bedeutung und spannende Wirkungsgeschichte dieses Klassikers der Philosophie des Geistes.



Inhalt
What Is It Like to Be a Bat? Wie ist es, eine Fledermaus zu sein? Anmerkungen Zur Übersetzung Nachwort Zum Autor

Produktinformationen

Titel: What is it like to be a Bat? / Wie ist es, eine Fledermaus zu sein?
Untertitel: Englisch/Deutsch. [Was bedeutet das alles?]
Übersetzer:
Editor:
Autor:
EAN: 9783150193242
ISBN: 978-3-15-019324-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Reclam
Genre: Philosophie & Religion
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 40g
Größe: H148mm x B95mm x T5mm
Jahr: 2016
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Reclams Universal-Bibliothek"