Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

1992-2017. Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
Thomas Aurin

Im Sommer 2017 beendet Frank Castorf seine Intendanz an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin-Mitte durch eine willkürl... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 400 Seiten  Weitere Informationen
20%
28.90 CHF 23.10
Noch nicht veröffentlicht. Keine Lieferterminangabe vom Verlag möglich.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Im Sommer 2017 beendet Frank Castorf seine Intendanz an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin-Mitte durch eine willkürliche politische Entscheidung des Berliner SPD-Senats . Dieser Abschlussband lässt in Bildern und 25 kurzen historischen Texten zu jeder Spielzeit eine furiose Ära Revue passieren, die seit Anfang der 1990er Jahre das Theater revolutioniert hat, und zeigt die Radikalität des "Projekts Volksbühne". Über 470 Abbildungen dokumentieren chronologisch (fast) jede Inszenierung der Volksbühne seit der Nachwendezeit 1992 und führen noch einmal die Lust und Qual der "Überforderung" ihrer Protagonisten vor: Katrin Angerer, Frank Castorf, Herbert Fritsch, Henry Hübchen, Christoph Marthaler, Bert Neumann, René Pollesch, Sophie Rois, Christoph Schlingensief, Martin Wuttke u. v. a. Mit Texten von Frank Castorf, Carl Hegemann, Thomas Martin, Bert Neumann, René Pollesch und Christoph Schlingensief.

Autorentext
Thomas Aurin, geboren 1963 in Magdeburg, ist Theaterphotograph. Er studierte Fahrzeugtechnik und Informatik in Zwickau. Thomas Aurin lebt seit 1992 in Berlin.

Klappentext

Einmalige und limitierte Ausgabe!

Der ganze großartige Wahnsinn aus 25 Jahren auf 400 Seiten mit über 470 Bildern.

Im Sommer 2017 beendet Frank Castorf seine Intendanz an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin-Mitte durch eine willkürliche politische Entscheidung des Berliner SPD-Senats .

Dieser Abschlussband lässt in Bildern und 25 kurzen historischen Texten zu jeder Spielzeit eine furiose Ära Revue passieren, die seit Anfang der 1990er Jahre das Theater revolutioniert hat, und zeigt die Radikalität des »Projekts Volksbühne«.

Über 470 Abbildungen dokumentieren chronologisch (fast) jede Inszenierung der Volksbühne seit der Nachwendezeit 1992 und führen noch einmal die Lust und Qual der »Überforderung« ihrer Protagonisten vor: Katrin Angerer, Frank Castorf, Herbert Fritsch, Henry Hübchen, Christoph Marthaler, Bert Neumann, René Pollesch, Sophie Rois, Christoph Schlingensief, Martin Wuttke u. v. a.

Mit Texten von Frank Castorf, Carl Hegemann, Thomas Martin, Bert Neumann, René Pollesch und Christoph Schlingensief.

Produktinformationen

Titel: 1992-2017. Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
Untertitel: Fotoalbum
Autor: Thomas Aurin
Fotograf: Ingolf Seidel William Minke Walter Mair Thomas Aurin David Baltzer Wolfgang Gregor Sebastian Hoppe
Editor: Carl Hegemann Raban Witt Thomas Aurin
EAN: 9783895814686
ISBN: 978-3-89581-468-6
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Alexander Verlag Berlin
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 400
Gewicht: 1462g
Größe: H255mm x B207mm x T33mm
Veröffentlichung: 01.07.2017
Jahr: 2017
Auflage: lim. Ausg.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen