Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ordnungsökonomische Ansätze in der Umweltpolitik

  • Kartonierter Einband
  • 300 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der vorliegenden Arbeit wird ein neuer Analyserahmen für umweltpolitische Probleme entwickelt. Hierzu wird auf das Forschungsge... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zusammenfassung
In der vorliegenden Arbeit wird ein neuer Analyserahmen für umweltpolitische Probleme entwickelt. Hierzu wird auf das Forschungsgebiet der Ordnungsökonomik zurückgegriffen. In der Arbeit werden ältere und neuere ordnungsökonomische Ansätze vorgestellt. Ihr Potenzial zur Ableitung umweltpolitischer Handlungsempfehlungen wird systematisch auf Basis abgeleiteter Thesen, die die Anforderungen an eine moderne Umweltpolitik skizzieren, bewertet. Diese systematische Bewertung zeigt, dass die ordnungsökonomische Perspektive einen bedeutenden Beitrag für die ökonomische Umweltpolitikberatung und für die Erhöhung der Rationalität des Umweltschutzes leisten kann.

Produktinformationen

Titel: Ordnungsökonomische Ansätze in der Umweltpolitik
Untertitel: Diss.
Autor:
EAN: 9783895183614
ISBN: 978-3-89518-361-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Metropolis
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 388g
Größe: H214mm x B142mm x T22mm
Jahr: 2001

Weitere Produkte aus der Reihe "Ökologie und Wirtschaftsforschung"