Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gedanken zum Hohenlied, Gedichte und kleinere Schriften

  • Kartonierter Einband
  • 580 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vielschichtige Persönlichkeit der großen Mystikerin kommt in diesen Texten von poetischer Kraft und spiritueller Dichte faszin... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die vielschichtige Persönlichkeit der großen Mystikerin kommt in diesen Texten von poetischer Kraft und spiritueller Dichte faszinierend zum Ausdruck.

Autorentext
Teresa von Ávila (1515-1582), spanische Ordensgründerin und Mystikerin; durch ihr Wirken entstanden zahlreiche Klöster eines neuen Zweigs des Karmelitenordens (Teresianischer Karmel). Papst Paul VI. verlieh ihr 1970 als erster Frau den Titel "Kirchenlehrerin". Die Werke Teresas von Ávila sind Klassiker der spanischsprachigen Literatur.

Klappentext

Die vielschichtige Persönlichkeit der großen Mystikerin kommt in diesen Texten von poetischer Kraft und spiritueller Dichte faszinierend zum Ausdruck.

Produktinformationen

Titel: Gedanken zum Hohenlied, Gedichte und kleinere Schriften
Untertitel: Vollständige Neuübertragung
Übersetzer:
Editor:
Autor:
EAN: 9783451054778
ISBN: 978-3-451-05477-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Herder
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 580
Gewicht: 453g
Größe: H193mm x B121mm x T40mm
Jahr: 2004
Auflage: 2. A.

Weitere Produkte aus der Reihe "HERDER spektrum"